Frau ohne Skrupel

Du musst sterben
 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2019
  • |
  • 308 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7504-7209-9 (ISBN)
 
Betrogene Ehefrauen, Liebeswahn Lust und Mord

Blitzartig fährt es Enna wie ein Stich durch den Körper.
Sie glaubt nicht, was sie sieht. Der Lichtstrahl einer Uferlaterne
streift das Gesicht des Mannes, als sie an dem Baum vorbeigeht.
Enna erkennt an der linken Wange den kleinen Leberfleck von
Wolfgang, der eine andere Frau leidenschaftlich küsst, und
zwischen den Beinen streichelt.
Wie angewurzelt bleibt sie einen Augenblick stehen.
Wütend, mit Tränen in den Augen rennt sie nach Hause, nimmt
das größte Küchenmesser und geht seelenruhig an den
Schauplatz zurück. Das Messer steckt in ihrer Jackentasche.
Vor dem Baum stehend ruft Enna fragend: »Wolfgang?«
Wolfgang tritt hinter dem Baum hervor:
»Was machst du denn hier?«, fragt er.
»Das frage ich dich«, entgegnet Enna und sticht zu,
und immer wieder.

Enna fühlt sich allein und als Außenseiterin. Sie verschanzt
sich hinter sich selbst. Mit ihrer Unnahbarkeit hält sie alle und
alles von sich fern, bis sie Marianne kennenlernt.
Undurchschaubar und genau wie Enna, ist auch Marianne
veranlagt, andere Menschen und deren Gefühle abzublocken.
Sie entdecken ihre Liebe füreinander und treffen
eine fatale Entscheidung.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 0,64 MB
978-3-7504-7209-9 (9783750472099)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Zum Autor

Der Gitarrist, Schriftsteller, Singer, Songwriter, Alfred Zech, ist 1950 in Bremen geboren, heute wohnhaft in Bremerhaven. Er träumte im Kindesalter immer davon, an der Nordseeküste zu wohnen, Bücher zu schreiben sowie Songs zu komponieren.
Die selbst gemachte Musik, in Richtung Blues-Rock, begleitet ihn sein bisheriges Leben. Nach Jahrzehnten als aktiver Blues-, Rockgitarrist in verschiedenen Bands, widmet er sich heute seinen eigenen Songs.
Nach seiner langjährigen Berufstätigkeit im Versicherungsgewerbe schreibt er unter anderem, Kriminalromane und spannende Thriller aus der Region seines Umfeldes: Bremen, Hamburg, Bremerhaven.
Zu jedem seiner Bücher komponiert Alfred Zech den dazu passenden Song.
Besuchen Sie einmal die Websites des Autors:
www.alfred-zech.de

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

3,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen