Messerschmidt's Character Heads

Maddening Sculpture and the Writing of Art History
 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 22. September 2017
  • |
  • 206 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-315-44838-1 (ISBN)
 

This book examines a famous series of sculptures by the German artist Franz Xaver Messerschmidt (1736-1783) known as his "Character Heads." These are busts of human heads, highly unconventional for their time, representing strange, often inexplicable facial expressions. Scholars have struggled to explain these works of art. Some have said that Messerschmidt was insane, while others suggested that he tried to illustrate some sort of intellectual system. Michael Yonan argues that these sculptures are simultaneously explorations of art's power and also critiques of the aesthetic limits that would be placed on that power.

  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 35 s/w Abbildungen, 35 s/w Photographien bzw. Rasterbilder
  • |
  • 35 schwarz-weiße Abbildungen, 35 schwarz-weiße Fotos
  • 6,29 MB
978-1-315-44838-1 (9781315448381)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Michael Yonan is associate professor of art history at the University of Missouri-Columbia, USA. He is a specialist in eighteenth-century European art and material culture.

Table of Contents

Introduction

Part I: Writing the Artist's Mind

Introduction to Part I

Chapter 1: Nicolai's Dreamer

Chapter 2: Kris's Psychotic

Part II: Writing the Artist's Context

Introduction to Part II

Chaper 3: Mesmer's Acolyte

Chapter 4: Lichtenberg's Ally

Part III: Writing the Artist's Project

Introduction to Part III

Chapter 5: The Game of Making

Chapter 6: The Envy of the Gods

Conclusion

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

36,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen