The Politics of Emotions, Candidates, and Choices

 
 
Palgrave Pivot (Verlag)
  • erschienen am 29. Mai 2016
  • |
  • X, 139 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-51527-8 (ISBN)
 
Anchored in the idea that political campaigns matter to electoral outcomes, The Politics of Emotions, Candidates and Choices analyzes the dynamics of emotional voting and decision-making over the course of three presidential elections between 2004 and 2012. Each presidential campaign reflects a unique tone and mood, which influences voters' perceptions of choices and candidate image. Accounting for the idiosyncratic nature of a campaign environment and a candidate's message, this analysis isolates specific emotional dimensions that were influential on voters' appraisals of specific campaign issues. Relying on the Affective Intelligence theory and the Transfer-of-Affect thesis to narrate the causal relationships between voters' emotional responses and issue appraisals, this book illustrates the specific electoral contexts when voters' emotions are trusted as political knowledge and transferred to their beliefs about certain policies.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 18
  • |
  • 18 s/w Tabellen
  • |
  • 18 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
  • 2,06 MB
978-1-137-51527-8 (9781137515278)
1137515279 (1137515279)
10.1057/978-1-137-51527-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Heather E. Yates is Assistant Professor of American Politics at the University of Central Arkansas, USA. She specializes in political behavior research that addresses questions involving campaigns and elections, interest groups, identity politics and especially, women in politics. Dr. Yates has co-authored research with her advisor, Dr. Allan Cigler, on pre-reform era Interest Groups strategies.
List of tables Introduction Vindicating the Emotional Citizen Chapter 1 The Marketplace of Emotions
Chapter 2 Mission Accomplished-The Reelection of George W. Bush
Chapter 3 The New Politics of Hope and Change
Chapter 4 Renewed Awareness: perspectives on gender and race
Chapter 5 Hope is a Renewable Resource Chapter 6 The Politics of Emotions, Campaigns and Looking Ahead
Bibliography

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok