Memory of the People

Custom and Popular Senses of the Past in Early Modern England
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 15. August 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-42379-4 (ISBN)
 
Did ordinary people in early modern England have any coherent sense of the past? Andy Wood's pioneering new book charts how popular memory generated a kind of usable past that legitimated claims to rights, space and resources. He explores the genesis of customary law in the medieval period; the politics of popular memory; local identities and traditions; gender and custom; literacy, orality and memory; landscape, space and memory; and the legacy of this cultural world for later generations. Drawing from a wealth of sources ranging from legal proceedings and parochial writings to proverbs and estate papers, he shows how custom formed a body of ideas built up generation after generation from localized patterns of cooperation and conflict. This is a unique account of the intimate connection between landscape, place and identity and of how the poorer and middling sort felt about the world around them.
  • Englisch
  • 2,06 MB
978-1-107-42379-4 (9781107423794)
weitere Ausgaben werden ermittelt
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

25,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen