From Victory to Peace

Russian Diplomacy after Napoleon
 
 
NIU Series in Slavic, East European, and Eurasian Studies; Northern Illinois University Press
  • erschienen am 15. Dezember 2020
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-5017-5603-0 (ISBN)
 

In From Victory to Peace, Elise Kimerling Wirtschafter brings the Russian perspective to a critical moment in European political history.

This history of Russian diplomatic thought in the years after the Congress of Vienna concerns a time when Russia and Emperor Alexander I were fully integrated into European society and politics. Wirtschafter looks at how Russia's statesmen who served Alexander I across Europe, in South America, and in Constantinople represented the Russian monarch's foreign policy and sought to act in concert with the allies.

Based on archival and published sources-diplomatic communications, conference protocols, personal letters, treaty agreements, and the periodical press-this book illustrates how Russia's policymakers and diplomats responded to events on the ground as the process of implementing peace unfolded.

Thanks to generous funding from the Sustainable History Monograph Pilot and the Mellon Foundation the ebook editions of this book are available as Open Access (OA) volumes from Cornell Open (cornellopen.org) and other Open Access repositories.

  • Englisch
Cornell University Press
3 maps
  • 2,84 MB
978-1-5017-5603-0 (9781501756030)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Elise Kimerling Wirtschafter

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

0,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen