Conceiving Nature after Aristotle, Kant, and Hegel

The Philosopher's Guide to the Universe
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 10. Oktober 2017
  • |
  • X, 410 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-66281-7 (ISBN)
 

This book defies the reigning dismissal of the philosophy of nature by turning to what Aristotle, Kant, and Hegel have had to say about nature and critically thinking through their arguments to reconstruct a comprehensive account of the universe. Aided by the contributions of more recent thinkers, such as Albert Einstein, Werner Heisenberg, Michael B. Foster, and Hans Jonas, Conceiving Nature shows how the mechanics of matter in motion, the physics of electromagnetism, and chemical process provide all that is needed for life to emerge and give rise to rational animals capable of knowing nature in truth. The work contains detailed discussions of much of Aristotle's writing on nature, of Kant's Metaphysical Foundations of Natural Science, and of Hegel's Philosophy of Nature.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 4,19 MB
978-3-319-66281-7 (9783319662817)
3319662813 (3319662813)
10.1007/978-3-319-66281-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Richard Dien Winfield is Distinguished Research Professor of Philosophy at the University of Georgia, USA, where he has been teaching since 1982. He is President of the Society for Systematic Philosophy and past President of both the Hegel Society of America and the Metaphysical Society of America. He is the author of 19 previous books.

Introduction.- Chapter 1: The Presuppositions of Ancient and Modern Conceptions of Nature.- Chapter 2: How and Where to Begin Conceiving Nature: Three Fundamental Options.- Chapter 3: Space-Time and Matter.- Chapter 4: Matter and Motion.- Chapter 5: From Relative to Absolute Mechanics.- Chapter 6: Physical Process and Light.- Chapter 7: The Physical States of Matter.- Chapter 8: The Physics of Particular Individuality.- Chapter 9: From Thermodynamics to Electromagnetism.- Chapter 10: From Electricity to Chemistry.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

107,09 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok