Irrsinnig weiblich - Psychische Krisen im Frauenleben

Hilfestellung für die Praxis
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 28. März 2016
  • |
  • XX, 245 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-48436-4 (ISBN)
 

In diesem Fachbuch beschäftigen sich mehr als ein Dutzend renommierter Expertinnen und Experten mit den Ursachen von psychischen Störungen bei Frauen, zeigen konkrete präventive Maßnahmen auf und stellen mögliche Therapien und Perspektiven vor, wie die psychische Gesundheit von Frauen erhalten werden kann.

Psychische Störungen treten nämlich bei Frauen und Männern zwar insgesamt gleich häufig auf, doch sind Frauen anderen Risiken, Belastungen und Erkrankungen ausgesetzt. Sie leiden häufiger an Depressionen, Angst- oder Essstörungen.

Das Buch richtet sich an Fachleute in der Medizin, vor allem in der Gynäkologie und Geburtshilfe sowie der Psychiatrie, in der Psychologie sowie an Expertinnen und Experten, die in der psychosozialen Betreuung und Beratung im Bereich Frauengesundheit tätig sind. Es ist auch für Lehrende und Studierende in diesen Fachgebieten zu empfehlen.

Es analysiert die Grundlagen der psychischen Gesundheit von Frauen, zudem werden folgende Themenbereiche behandelt: Körperbild und Selbstzweifel; Gewalt und Früherkennung; Sexualität und Unsicherheit; Schwangerschaft beziehungsweise Elternschaft und Krisen; Reproduktionsmedizin und Psyche; Migration und Risiken sowie das Thema Psychotherapie und Gender.

1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 18
  • |
  • 18 farbige Abbildungen, 31 s/w Abbildungen, 18 farbige Tabellen
  • |
  • 31 schwarz-weiße und 18 farbige Abbildungen, 18 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 5,28 MB
978-3-662-48436-4 (9783662484364)
10.1007/978-3-662-48436-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

I Gesellschaftliche Rahmenbedingungen - Herausforderung für die weibliche Psyche?.- 1. Weiblicher Selbstwert auf dem gesellschaftlichen Prüfstand.-

2. Weibliche Rollen und psychische Gesundheit.- II Weibliches Körperbild - ein Korsett für die Psyche?.- 3 Wie die Beschäftigung mit dem eigenen Körper die psychische Gesundheit von Frauen untergräbt.- 4 Das weibliche Genitale als öffentlicher Ort!?.- 5 Die Psychologie der Schönheitsmedizin vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Körpernormen.- III Gesundheitliche Folgen von Gewalt - Chancen der Früherkennung im Gesundheitssystem.- 6 Häusliche Gewalt - was kann ein Spital tun?.- 7 Gewalt verstört die Seele.- IV I do it my way: Sexualität und Verunsicherung.- 8 Sex und Gender - neue Erkenntnisse der Sexualforschung.- 9 Sexuelle Biografien in Paarbeziehungen.- 10 Die wichtigsten Störfaktoren weiblicher Sexualität.- V Psychische Krisenmomente bei Kinderwunsch, Schwangerschaft und Elternschaft.- 11 "So war das aber nicht geplant ...".- 12 Die psychiatrisch-geburtshilflich-pädiatrische Sprechstunde.- 13 Unterscheiden sich Frauen mit und ohne Kinder hinsichtlich ihrer Lebenszufriedenheit und psychischen Gesundheit?.- VI Reproduktionsmedizin: Kinderwunsch um jeden Preis?.- 14 Kinderwunsch, Reproduktionsmedizin und Psyche - irrsinnig weiblich?.- 15 Psychische Dynamiken in der Reproduktionsmedizin und Beratungsansätze bei Kinderwunschpaaren.- VII Risikofaktor Migration?.- 16 "Macht Migration Frauen krank?".- VII Durch die eigene Brille: Psychotherapie und Gender.- 17 Doing Gender in der Psychotherapie: We all are Part of the Game!

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

29,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen