Das könnte wirklich, wirklich schiefgehen

Ein Ratgeber im Umgang mit Ängsten
 
 
Junfermannsche Verlagsbuchhandlung
1. Auflage | erschienen im November 2011 | 128 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-87387-822-8 (ISBN)
 
So sehr wir uns auch vor allen künftigen Katastrophen und Problemen in achtnehmen: Niemals können wir uns voll und ganz davor schützen, dass nicht doch etwas vollkommen daneben geht. Und zwar meistens dann, wenn wir es am wenigsten erwarten. Dieser Umstand bereitet vielen Menschen Sorgen und die meisten möchten wahrscheinlich ihre Ängste lieber heute als morgen loswerden. Die Autoren beschreiben eine etwas andere Umgangsweise mit Ängsten und Besorgtheit. Statt die Angst wegzudrängen, gilt es vielmehr, sie anzunehmen, um dann festzustellen: Man kann besorgt sein und hat dennoch Raum zum Atmen und Leben. Dieses Buch basiert auf der Acceptance und Commitment Therapie (ACT), versteht sich aber nicht so sehr als stringenter Therapieleitfaden, sondern will vielmehr ein Begleiter im Umgang mit menschlichem Leiden sein. - Und lässt man sich auf diesen Prozess ein, wird man feststellen: Die Angst kann eine ganz andere Rolle im Leben einnehmen
Claudia Campisi
Deutsch
Paderborn
0,35 MB
978-3-87387-822-8 (9783873878228)
3873878224 (3873878224)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Kelly G. Wilson, Ph.D. ist Privatdozent für Psychologie an der University of Mississippi. Er ist Autor mehrerer Bücher und lebt in Oxford, Ms.

Troy Dufrene, auf psychologische Themen spezialisierter Sachbuchautor, lebt und arbeitet in Oakland, CA.
1 - Cover [Seite 1]
2 - Inhalt [Seite 9]
3 - Was wir sagen wollen [Seite 11]
4 - 1. Es könnte ja alles total schiefgehen [Seite 13]
5 - 2. Angst: Form, Funktion und Universalität des Leidens [Seite 25]
6 - 3. Wie ein Fisch auf dem Trockenen: Angst im gegenwärtigen Augenblick [Seite 51]
7 - 4. Erzähl mir eine Geschichte: Defusion [Seite 67]
8 - 5. Komme was wolle: Akzeptanz [Seite 81]
9 - 6. Von Bedeutung: Werte [Seite 89]
10 - 7. Du bist Petrus: Commitment [Seite 101]
11 - 8. Sie sind groß, Sie enthalten Vielheiten: Selbst als Kontext [Seite 113]
12 - 9. Alles könnte immer noch total schiefgehen [Seite 121]
13 - Weiterfu?hrende Literatur [Seite 125]
14 - Bibliografie [Seite 129]
<P>Wie komme ich hier raus? Indem Sie hineinfinden!</P> <P>Manchmal geht einfach alles ganz furchtbar schief. Es passieren Dinge, auf die man gänzlich unvorbereitet war, sogar ganz unglaubliche Dinge, etwas, das man nie für möglich gehalten hätte. Auch wenn es ein Leichtes wäre, brauchen wir Sie wahrscheinlich nicht darüber zu belehren, wie enttäuschend das Leben sein kann. Robert Burns bringt es in seinem Gedicht, das am Anfang dieses Kapitels steht, auf den Punkt: Trotz all unserer Vorkehrungen, die wir gegen die Möglichkeit eines Unglücks treffen, finden wir anstelle der erhofften Freude oft nur Angst und Schmerz. </P> <P>Und was folgt daraus? Sehen wir einem möglichen Fehlschlag ruhig und gelassen ins Auge und packen das Leben an? Meistens lautet die Antwort: "Nein". Wir machen uns Sorgen, geraten in Panik, bekommen Angst. Auf der verzweifelten Suche nach einem Mittel gegen die Ungewissheit spielen wir Hellseher und bemühen uns, einen Blick auf die Zukunft zu erhaschen. Beklommen grübeln wir über die befürchteten Ergebnisse nach. Wir machen uns Sorgen um die Sorgen und haben Angst vor der Angst. Wir geraten in Panik und reagieren dann panisch, weil wir befürchten, wieder in Panik auszubrechen.</P> <P>Mit anderen Worten: Wir bekommen Angst. Nimmt die Angst jedoch überhand, liefert man sich ihr aus. Dann wird die Angst buchstäblich zum Lebensinhalt: Nicht wir haben Angst, sondern die Angst hat uns. Von Angst und welche Rolle sie im Leben spielt, davon handelt dieses Buch. Darüber hinaus wollen wir Ihnen aber auch Wege aufzeigen, wie Sie das Joch der Angst und die damit einhergehenden Einschränkungen und Zwänge abwerfen und sich aus dem Kampf mit der Angst befreien können. Das tun wir jedoch nicht, indem wir Ihnen helfen, die Angst loszuwerden. Im Gegenteil, wir möchten, dass Sie sich in die Angst hineinbegeben, ruhig darin ausharren und sich einmal umschauen. Sie sollen ein Gefühl dafür bekommen, was in dem Moment, in dem Sie Angst verspüren, in Ihrem Körper und Ihrem Geist vorgeht. Sie sollen die Angst spüren und erleben – sie sogar willkommen heißen, sie geradezu umarmen – und dann Ihr Leben sinnvoll weiterleben. </P> <P>Dieser Vorschlag wird Ihnen, besonders dann, wenn Ihr Leben stark von Sorgen, Angst und Panik behindert wird, ganz und gar nicht behagen. Das ist uns wohl bewusst. Es ist absolut verständlich, wenn Sie sich danach sehnen, diese Angstlast, die Sie wahrscheinlich schon seit geraumer Zeit mit sich herumschleppen, endlich abzuwerfen. Nur – je weiter Sie diese Gefühle von sich wegschieben wollen, desto näher rücken sie an Sie heran und binden Sie an sich. Auch wenn es gegen Ihren Instinkt geht, besteht unserer Meinung nach der beste Weg zur Befreiung von der Angst darin, sie anzuerkennen, sie zu bejahen und sogar nach angstmachenden Situationen zu suchen. Sicher gruseln Sie sich schon bei der bloßen Vorstellung, doch wir versprechen Ihnen, dass wir Sie auf alle schwierigen Aufgaben, die nun folgen, gut vorbereiten und sie Ihnen mit einer guten Prise schmerzlindernden Humors gewürzt servieren. Wenn Sie sich entscheiden, mit uns zu gehen, werden wir Sie auf den Weg an einen neuen Ort führen, an dem es sich angenehm leben lässt, obwohl auch er nicht frei von Angst ist.</P> <P>Die nächsten Kapitel befassen sich eingehend mit dem Phänomen Angst und halten hoffentlich auch ein paar überraschende Erkenntnisse für Sie bereit. Als Erstes werfen wir einen Blick auf bestimmte Begriffe, mit dem Angstverhalten heutzutage bezeichnet wird, wie zum Beispiel "Panikattacke" und "Generalisierte Angststörung". Anschließend wird untersucht, wie irreführend solche Etiketten sein können und dass es für die Befreiung von Angst nützlicher ist, wenn Sie einmal darüber nachdenken, welche Funktion Angst in Ihrem Leben spielt. Außerdem werden Sie erfahren, wie bestimmte Denk- und Sprachmuster bis zu einem gewissen Grad uns für Angst überhaupt erst empfänglich machen.<BR></P>

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen