The power of pragmatism

Knowledge production and social inquiry
 
 
Manchester University Press Melland Schill Studies
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Mai 2020
  • |
  • 304 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-5261-3496-7 (ISBN)
 
This book makes the case for a pragmatist approach to the practice of social inquiry and knowledge production. Through diverse examples from multiple disciplines, contributors explore the power of pragmatism to inform a practice of inquiry that is democratic, community-centred, problem-oriented and experimental. Drawing from both classical and neo-pragmatist perspectives, the book advances a pragmatist sensibility in which truth and knowledge are contingent rather than universal, made rather than found, provisional rather than dogmatic, subject to continuous experimentation rather than ultimate proof, and verified in their application in action rather than in the accuracy of their representation of an antecedent reality. The Power of Pragmatism offers a path forward for mobilizing the practice of inquiry and knowledge production on behalf of achieving what Dewey called a sense for the better kind of life to be led.
1. Auflage
  • Englisch
  • Manchester
  • |
  • Großbritannien
Manchester University Press
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Für Beruf und Forschung
5 black & white illustrations, 1 table
  • 1,39 MB
978-1-5261-3496-7 (9781526134967)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jane Wills is Professor of Geography at the Centre for Geography and Environmental Science and the Environment and Sustainability Institute at the University of Exeter

Robert W. Lake is Professor in the Edward J. Bloustein School of Planning and Public Policy and a member of the Graduate Faculties in Geography and Urban Planning at Rutgers University

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

108,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen