ENP-Praxisleitlinien: Pflegediagnosen, Pflegeziele, Pflegemaßnahmen

 
 
RECOM (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. Mai 2020
  • |
  • 1088 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-89752-154-4 (ISBN)
 
Die Pflegediagnostik ist mit der generalistischen Ausbildung für Pflegeberufe zum Kernthema geworden. Sie wollen nach den Vorgaben der neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufe (PflAPrV) mit Pflegediagnosen arbeiten und dabei den Pflegeprozess im Detail abbilden oder lehren? Sie suchen eine verlässliche Grundlage, wie Sie auf Basis von Pflegediagnostik die Pflegeplanung erstellen und den Pflegeprozess sicher dokumentieren können?

Dann liefern Ihnen die ENP-Praxisleitlinien eine wertvolle Unterstützung. Mit der neuen Ausgabe erhalten Sie 566 Pflegediagnosen mit zugehörigen Pflegezielen und Pflegemaßnahmen der Pflegeklassifikation ENP in der Version 3.0. Mit den Praxisleitlinien können Sie jeden Schritt ihrer praktischen Arbeit nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen planen und dokumentieren.
Ob Lehrende für Pflegeberufe, Praxisanleiter oder Praktiker - mit den ENP-Praxisleitlinien bearbeiten Sie Ihre Fälle aus Lehre und Praxis stets zielgerichtet auf Basis von Pflegediagnosen.
Interessant für die Ausbildung: Bei der Vermittlung der Pflegediagnostik unterstützen Sie zusätzlich neu konzipierte Fallbeispiele sowie die aktualisierte kostenfreie Lernsoftware ENP-Trainer, verfügbar als Download.
3. Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Medizinische Fachberufe
  • 22,48 MB
978-3-89752-154-4 (9783897521544)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

59,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen