Faires Management und Marketing

 
 
De Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. September 2016
  • |
  • XV, 283 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-486-71912-3 (ISBN)
 
Unternehmen stehen im Zielkonflikt zwischen kurzfristiger Gewinnorientierung einerseits sowie Glaubwürdigkeit und gesellschaftlicher Verantwortung andererseits. Gleichzeitig werden immer neue Anforderungen formuliert, moralisch bzw. ethisch, nachhaltig und sozial sowie anständig und glaubwürdig zu handeln. Diese Herausforderungen sind ebenso zu meistern wie Kundenorientierung und Innovationen, gesellschaftliche Anforderungen und Transparenz. Der Autor wählt mit dem international bekannten und anerkannten Begriff der Fairness einen Maßstab, der Unternehmen hilft, alle Stakeholderbeziehungen erfolgreich zu gestalten. Er untersucht in diesem Zusammenhang gesellschaftliche Trends und Rahmenbedingungen, die er in einen ganzheitlichen Managementansatz integriert, mit dem sich der Unternehmenserfolg langfristig und nachhaltig sichern und ausbauen lässt. Dieses Buch zeigt auf, dass sich faires Verhalten im Management und Marketing mittel- und langfristig für alle Beteiligten (Unternehmen und Stakeholder) auszahlen kann. Fairness führt zu mehr Glaubwürdigkeit und Akzeptanz und wirkt sich sehr positiv auf die Reputation jedes Unternehmens aus, unabhängig von seiner Größe. Das Buch eignet sich besonders für verantwortungsvolle ManagerInnen, interessierte und ambitionierte Nachwuchskräfte und StudentInnen. Über den Autor Prof. Dr. Knut Wiesner lehrt seit 15 Jahren Unternehmensführung und Marketing an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt und anderen Hochschulen. Zuvor war der anerkannte Autor, Redner und Experte 20 Jahre als Geschäftsführer in verschiedenen Branchen tätig.
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Studierende der Betriebswirtschaftslehre und Praktiker
  • 21,38 MB
978-3-486-71912-3 (9783486719123)
3486719122 (3486719122)
http://www.degruyter.com/isbn/9783486719123
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Knut Wiesner (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt)
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • 1 Einführung
  • 2 Rahmenbedingungen und Entwicklungen
  • 3 Herausforderungen zukunftsfähigen Managements und Marketings
  • 3.1 Herausforderung Glaubwürdigkeit und Vertrauen
  • 3.2 Herausforderung gesellschaftliche Verantwortung
  • 3.3 Herausforderung Nachhaltigkeit
  • 3.4 Herausforderung Gesundheit und Natürlichkeit
  • 3.5 Herausforderung Gleichbehandlung und Diversity
  • 4 Fairness als strategischer Ansatz
  • 5 Management und faires Marketing
  • 6 Globalverantwortung des Managements
  • 6.1 Natur, Ressourcen und Klima
  • 6.2 Zivilisation, Kultur und Gesellschaft
  • 7 Fairness im Stakeholder Management und Marketing
  • 7.1 Heimatstaat und andere Staaten
  • 7.2 Medien und Öffentlichkeit
  • 7.3 Mitarbeiter und ihre Gremien/Organisationen
  • 7.4 Kunden
  • 7.4.1 Privatkunden
  • 7.4.2 Geschäftskunden
  • 7.5 Lieferanten und weitere Geschäftspartner
  • 7.6 Eigen- und Fremdkapitalgeber
  • 7.7 Anwohner und Nachbarn
  • 7.8 Verbraucher- und Umweltschutzorganisationen, NGOs und Verbände
  • 7.9 Wettbewerber
  • 8 Angewandtes faires Marketing
  • 9 Resümee und Ausblick
  • Quellen
  • Stichwortverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

34,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok