Abbildung von: Ständig in Angst gelebt - Hartung-Gorre

Ständig in Angst gelebt

Else Büchler über ihr Leben als Jüdin während der NS-Zeit in Konstanz 1930-1945
Erhard Roy Wiehn(Herausgeber*in)
Hartung-Gorre (Verlag)
2. Auflage
Erschienen am 29. Januar 2024
52 Seiten
E-Book
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
978-3-86628-811-9 (ISBN)
7,49 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für ePUB mit Wasserzeichen-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar