Intuitive Knowing as Spiritual Experience

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 16. September 2015
  • |
  • IX, 226 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-54358-5 (ISBN)
 
This book is Wiebe's defense of the claim that a significant form of spiritual experience is found in 'knowing something we have no right to know'. He selects forty-five first-hand accounts from a data-base at the University of Wales to make his case, and, in solidarity with those people, recounts something of his own experience.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 1,31 MB
978-1-137-54358-5 (9781137543585)
1137543582 (1137543582)
10.1057/9781137543585
weitere Ausgaben werden ermittelt

Phillip H. Wiebe is the former Chair of the Department of Philosophy, Professor of Philosophy, and former Dean of Arts and Religious Studies at Trinity Western University, Canada. He is the author of God and Other Spirits and Visions of Jesus. His primary areas of research are in philosophy of religion and science and epistemology.

Introduction 1: Spirits 2: The Experience of God 3: Values 4: Christian Experience 5: Intuitive Knowing in Spiritual Life Notes Bibliography Index
'This is a thoughtful and engaging volume that makes a significant contribution not only to the philosophy of religion but to epistemology.' - William Sweet, St Francis Xavier University, Canada'This marvelously informative book reminds us that, in matters religious or spiritual, scientific experimentation may limit our vision of what we can know.' - Ralph Wilbur Hood, University of Tennessee Chattanooga, USA 'This book is both autobiography and philosophical argument. Despite being educated in the most rigorously skeptical and secular university environments, Wiebe came to take seriously a range of experiences routinely ignored or superficially and inadequately 'explained' by those in the Academy. His reflections on the implications of such experiences and his account of how they have influenced the development of his Christian faith over many years make for worthwhile reading.' - Robert A. Larmer, University of New Brunswick, Canada"Already established as an accomplished philosopher, Wiebe shows that modern science might have distracted us from grasping that there is another kind of knowledge that does not repudiate science but instead reveals another reality. We have long needed this profoundly insightful and deeply challenging book." - Graham H. Twelftree, Regent University, USA

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok