Mehr Platz für den Spatz!

Spatzen erleben, verstehen, schützen. Mit Bauanleitungen für Nisthilfen
 
 
pala (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. April 2017
  • |
  • 192 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-89566-738-1 (ISBN)
 
Schilp - »Hier bin ich, wo bist du?« - tschilpt der Spatz. Kaum ein anderer Vogel hat sich so sehr dem Menschen angeschlossen wie der Haussperling. Er ist beliebt und leider auch bedroht: Aufgrund moderner Bauweisen gibt es immer weniger Nistmöglichkeiten für ihn. Und auch das Nahrungsangebot ist knapp. Darunter leidet auch der Feldsperling. »Helfen wir den Spatzen!«, sagt deshalb der bekannte Ornithologe und Vogelstimmen-Imitator Uwe Westphal in diesem Buch. Er berichtet aus dem Leben der Spatzen, von der zwiespältigen Beziehung zwischen Spatz und Mensch und von Spatzen in Not. Praktische Hinweise für die Gestaltung eines spatzenfreundlichen Umfelds mit Sandbadestelle, begrüntem Haus und Hecken im Garten sowie die Zusatzfütterung gibt es ebenso wie Anleitungen für ein selbst gebautes Spatzenhotel und weitere Nisthilfen. Hier finden Freunde der tschilpenden Gesellen spannende Details über die Spatzen vereint mit Tipps für die praktische Spatzenhilfe und wunderschönen Bildern des Naturmalers Christopher Schmidt. Eine Liebeserklärung an den Spatz und ein Appell für seinen Schutz! Auf dass es bald wieder heißt: »tschilp schielp tschirp tschep tschlp tschirripp tschili« ... »Biete gemütlichen Nistplatz, suche schöne Frau!«
  • Deutsch
  • Darmstadt
  • |
  • Deutschland
farbige Illustrationen
  • 5,03 MB
978-3-89566-738-1 (9783895667381)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Uwe Westphal ist Diplom-Biologe und Fachzeitschriftenredakteur.
Einem breiten Publikum ist er als Tierstimmenimitator aus Hörfunk und Fernsehen - zum Beispiel »TV total« mit Stefan Raab oder »Das unglaubliche Quiz der Tiere« mit Frank Elstner - bekannt: Uwe Westphal hat sich die Fähigkeit angeeignet, die Lautäußerungen von rund 120 heimischen Vogelarten nachzuahmen oder lautmalerisch zu beschreiben.
Nach fast zwanzigjähriger hauptberuflicher Tätigkeit im Naturschutz arbeitet er heute als freier Publizist und Textdienstleister in der Nähe von Hamburg.
Wo sind all die Spatzen geblieben? . 8
Die liebe Verwandtschaft 11
Spatz ist nicht gleich Spatz 13
Von der Steppe in die Stadt 16
Weltbürger Spatz 20
Von wegen Spatzenhirn! 24
Der Spatz lebt nicht vom Brot allein 28
Reinliche Dreckspatzen 36
Die Spatzen pfeifen's von den Dächern 40
Drum prüfe, wer sich ewig bindet 46
Spatzens Kinderstube 56
Aufopferungsvolle Spatzeneltern 62
Der Nachwuchs wird flügge 70
Haussperling und Weidensperling - eine Superspezies 78
Entfernte Verwandte - Schneesperling und Steinsperling 83
Gefiederte Nachbarn der Spatzen 88
Spatz und Mensch - eine zwiespältige Beziehung 94
Spatzen in Not 104
Wir helfen den Spatzen 114
Brutplätze an Gebäuden.erhalten 115
Künstliche Nisthilfen anbieten 121
Wände und Mauern begrünen 130
Hecken und Gebüsche pflanzen 138
Gärten spatzenfreundlich gestalten 147
Zusätzliches Futter anbieten 156
Was man sonst noch für Spatzen tun kann 160
Mehr Platz für den Spatz! 166
Bauanleitungen 172
Nisthöhle für Feldsperlinge (auch Haussperlinge)
und andere.Höhlenbrüter 173
Halbhöhle für Haussperlinge
und andere Halbhöhlenbrüter 175
Spatzenreihenhaus oder Spatzenhotel 177
Der Autor 180
Der Maler 181
Anhang 182
Literatur 182
Hilfreiche Adressen 185
Ausgewählte Bezugsquellen für Nisthilfen, Futterhäuser, Vogelfutter 186

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen