Die aktuelle Atkins-Diät

Das Erfolgsprogramm von Ärzten optimiert
 
 
Random House ebook (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Oktober 2011
  • |
  • 512 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-641-56314-1 (ISBN)
 
Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen überarbeitet
Dr. Eric Westman führt das Erbe Dr. Atkins' fort und seine Diät ins 21. Jahrhundert. Die neue Atkins-Diät ist effektiv, einfach, flexibel und auf dem neuesten Stand der Forschung. Aber Atkins ist nicht einfach nur eine Diät, sondern auf eine dauerhafte Ernährungsumstellung ausgerichtet. Mit Erfolgsgeschichten, die Mut machen, neuen Rezepten und Ernährungsvorschlägen für 24 Wochen erhält man einen Plan für eine kohlenhydratarme Ernährung, der nachweislich Millionen geholfen hat. Nie war Low-Carb-Ernährung leichter!


Dr. Eric C. Westman ist außerordentlicher Professor für Medizin an der Duke University und Leiter der Duke Lifestyle Medicine Clinic.
  • Deutsch
  • 1,78 MB
978-3-641-56314-1 (9783641563141)
3641563143 (3641563143)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhalt [Seite 8]
2 - Vorwort [Seite 10]
3 - Einleitung [Seite 15]
4 - I Warum Atkins funktioniert: Das Geheimnis einer gesunden Ernährung [Seite 24]
4.1 - 1. Erkenne dich selbst [Seite 26]
4.2 - 2. Das Ruder herumreißen [Seite 43]
4.3 - 3. Die richtigen Kohlenhydrate in der richtigen Menge [Seite 65]
4.4 - 4. Wunderwaffe Protein [Seite 82]
4.5 - 5. Ihr neuer Freund heißt Fett [Seite 97]
5 - II Die Umsetzung: So passt das Atkins-Konzept auch in Ihr Leben [Seite 118]
5.1 - 6. Atkins und mein Leben [Seite 120]
5.2 - 7. Phase 1: Die Einleitungsdiät [Seite 146]
5.3 - 8. Phase 2: Die Dauergewichtsabnahme (DGA) [Seite 196]
5.4 - 9. Genug ist genug: Die Vor-Erhaltungsdiät [Seite 244]
5.5 - 10. Für immer schlank: Die lebenslange Erhaltungsdiät [Seite 276]
6 - III Zu Hause und unterwegs: Der Realitätstest [Seite 310]
6.1 - 11. Kohlenhydratarme Ernährung in Schnellimbiss und Restaurant [Seite 312]
6.2 - 12. Unsere Rezepte und Tagesmahlzeitenpläne [Seite 321]
6.3 - Unsere Rezepte im Überblick [Seite 323]
6.4 - Die Rezepte [Seite 325]
6.5 - Wie man die Tagesmahlzeitenpläne benutzt [Seite 387]
6.6 - Unsere Tagesmahlzeitenpläne im Überblick [Seite 391]
7 - IV Atkins für ein gesundes und langes Leben: Das sagt die Wissenschaft [Seite 422]
7.1 - 13. Das metabolische Syndrom und kardiovaskuläre Gesundheit [Seite 424]
7.2 - 14. Kampfansage an den Diabetes [Seite 453]
8 - Anhang [Seite 472]
8.1 - Dank [Seite 474]
8.2 - Glossar [Seite 478]
8.3 - Anmerkungen [Seite 486]
8.4 - Sachregister [Seite 502]
8.5 - Rezeptregister [Seite 511]
13. Das metabolische Syndrom und kardiovaskuläre Gesundheit (S. 423-424)

Die Wörter gesund und fettarm scheinen unverbrüchlich miteinander verbunden zu sein, doch die Begründung für eine fettarme Ernährung beruht auf zwei stark vereinfachten Vorstellungen, die sich mittlerweile auch als falsch erwiesen haben.

In diesem und dem folgenden Kapitel geht es um die Frage, wie eine kohlenhydratarme Ernährung kardiovaskuläre Erkrankungen (und das metabolische Syndrom) und Diabetes beeinflussen kann. Außerdem werfen wir einen Blick auf beeindruckende Forschungsergebnisse zu diesen beiden Themen. (Unter Umständen möchten Sie diese Kapitel mit Ihrem Arzt besprechen.)

Jeder vierte Erwachsene in den USA und Deutschland stirbt in Folge einer koronaren Herzkrankheit (KHK), die damit bei Männern wie Frauen zur Haupttodesursache geworden ist. Eine KHK entwickelt sich über Jahrzehnte, und falsche Ernährung kann ihr Fortschreiten verschlimmern und beschleunigen. Wenn Gefäß- und Herzkrankheiten in der Familie liegen, aber auch wenn man mit herzschützenden Genen gesegnet ist, kann eine gesunde Ernährung, die auf beeinflussbare Risikofaktoren zielt, die Lebensqualität verbessern.

Obwohl sich das medizinische Establishment in der Mehrheit auf das LDL-Cholesterin konzentriert, hat ein zunehmendes Verstehen des Fortschreitens von KHK den Blick auf andere Risikofaktoren gerichtet. Wussten Sie zum Beispiel, dass LDL-Cholesterin eine ganze Familie verschieden großer Partikel umfasst, von denen die kleinsten die gefährlichsten sind? Die Atkins-Diät wehrt diese kleinen LDL-Partikel ab wie ein Raketen-Abwehrsystem. Die Bedeutung dieser Abwehrfunktion für kardiovaskuläre Krankheiten und das metabolische Syndrom werden Sie bald verstehen.

Ehe wir weiter ins Detail gehen, sind zwei Begriffe zu klären. Das metabolisches Syndrom, ein Sammelbegriff, bezeichnet einen Komplex von Komponenten, die das Risiko für KHK und Gefäßkrankheiten deutlich erhöhen, wie da sind: erhöhte Triglyzeridwerte, niedriges HDL-Cholesterin und erhöhte Blutzucker- und Insulinspiegel. Ebenso ist der Begriff Entzündung ein Sammelbegriff für alle Prozesse, mit denen der Körper uns vor unbekannten und möglicherweise schädlichen Substanzen schützen will. Als Teil der natürlichen Körperabwehr ist eine Entzündung in einem gewissen Rahmen gesund, besonders als Reaktion auf Infektionen, Reizungen oder Verletzungen.

Doch sobald der Kampf ausgestanden ist, sollte die Entzündungsreaktion zurückgehen. Ein unkontrollierter (nicht eingedämmter) entzündlicher Prozess, der sich in frühen Phasen einer Herzkrankheit (KHK) anhand von einem Anstieg des C-reaktiven Proteins (CRP) nachweisen lässt, gilt heute als einer der aussagekräftigsten Indikatoren für künftige Herzleiden. Aber auch Triglyzeride, HDL-Cholesterin, Blutzucker und Insulin sind wichtige Indikatoren für kardiovaskuläre Komplikationen. Wir werden im Folgenden beide Komplexe näher beleuchten.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen