Abbildung von: Ehre und Gedechnis - Tectum Wissenschaftsverlag

Ehre und Gedechnis

Fama und Memoria der Landgrafen von Hessen
Tanja von Werner(Autor*in)
Tectum Wissenschaftsverlag
1. Auflage
Erschienen am 13. März 2014
454 Seiten
E-Book
PDF mit Adobe-DRM
978-3-8288-5899-2 (ISBN)
31,99 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF mit Adobe-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar
Erinnerung - sie kann der Endgültigkeit des Todes entgegengesetzt werden, ihre Wahrung ist der erste Schritt des Menschen in die Ewigkeit. Doch welche Ereignisse und Personen sind es, die von den Chronisten und Künstlern als erinnerungswürdig erkannt werden? Und an welche Orte und Monumente ist diese Erinnerung gebunden?
Tanja von Werner stellt die Landgrafen von Hessen in den Mittelpunkt ihrer Überlegungen und mit ihnen Marburg, die heilige Elisabeth, das Marburger Schloß, die Elisabethkirche mit ihren Grabmälern, das Sakristeigitter, die Totenschilde. Ausgehend von den Biographien der hessischen Landgrafen beleuchtet sie Gründe und Hintergründe für die Auswahl dieser Erinnerungsorte und geht der Frage nach, wie "Fama und Memoria" auf Leben und Tod der Landgrafen ausgestrahlt haben mögen und wie "ehre und gedechnis" der Endgültigkeit des Todes entgegen treten.
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Baden-Baden
Deutschland
Dateigröße
17,29 MB
ISBN-13
978-3-8288-5899-2 (9783828858992)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
Newbooks Subjects & Qualifier
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist.
Mit Adobe-DRM wird hier ein „harter” Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten. 

Bitte beachten Sie: Wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.