Wie Pferde fühlen und denken

Verhalten, Emotionen, Intelligenz
 
Marlitt Wendt (Autor)
 
Cadmos Verlag
1. Auflage | erschienen am 1. Februar 2011 | 122 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8404-6020-3 (ISBN)
 
Die Welt mit Pferdeaugen sehen: Dieses Buch lädt den Leser ein auf eine faszinierende Entdeckungsreise in die Gefühlswelt der Pferde. Es bietet einen fundierten Zugang zur Sprache der Pferde, zu ihren erstaunlichen Intelligenzleistungen und ihren tiefgründigen Emotionen. Auf dieser Basis kann der Mensch lernen, bewusster mit seinem Pferd umzugehen, die Beziehung zu ihm harmonischer zu gestalten und es gewaltfrei und effektiv auszubilden. Das Gefühlsleben des Pferdes birgt viele Geheimnisse. Dennoch öffnet uns die moderne Verhaltensbiologie heute viele Möglichkeiten, die Pferdepsyche besser zu verstehen. Wie also fühlen und denken unsere Pferde? Dieses Buch beantwortet diese Frage umfassend - und verändert nachhaltig unsere Sichtweise auf die Pferde, denn ihre emotionale Persönlichkeit ist facettenreicher als gemeinhin vermutet. Umso bedeutender wird die Forderung, ihnen das Recht auf ein pferdewürdiges Leben zuzugestehen und im täglichen Umgang ebenso wie bei der Ausbildung die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse des Pferdes zu respektieren. In diesem Buch schlägt die Autorin, Verhaltensbiologin mit Spezialisierung auf Pferde, gekonnt eine Brücke zwischen den komplexen Erkenntnissen der Wissenschaft und dem Alltag der Pferdefreunde. Dabei reicht das inhaltliche Spektrum von den subtilen Signalen der Körpersprache des Pferdes über die Entstehung grundlegender Emotionen bis hin zu Hinweisen für einen kreativen und gewaltfreien Umgang mit dem Pferd. Auf der Grundlage umfangreichen Fachwissens und dennoch auf unterhaltsame Art und Weise gelingt es der Autorin, den Leser für die seelischen Wünsche und Probleme der Pferde zu sensibilisieren und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. So wird dieses Werk dazu beitragen, die Welt der Pferde in der Obhut des Menschen wieder ein kleines bisschen besser zu machen.

Marlitt Wendt ist Verhaltensbiologin und engagiert sich seit vielen Jahren als Vermittlerin zwischen der Welt der Naturwissenschaften und der Reiterwelt. Sie bietet Pferdebesitzern Hilfestellung durch Verhaltensberatung an, hält Vorträge und veranstaltet Seminare für alle Interessierten, die mehr erfahren möchten über die seelischen Bedürfnisse ihrer Pferde. Ihr Forschungsprojekt über die unterschätzte Intelligenz von Pferden und die Folgen für das Lernverhalten ist die Grundlage für ihre geplante Promotionsarbeit.
Mit Pferden kommunizieren
Deutsch
Schwarzenbek
2,09 MB
978-3-8404-6020-3 (9783840460203)
3840460204 (3840460204)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marlitt Wendt ist Verhaltensbiologin und engagiert sich seit vielen Jahren als Vermittlerin zwischen der Welt der Naturwissenschaften und der Reiterwelt. Sie bietet Pferdebesitzern Hilfestellung durch Verhaltensberatung an, hält Vorträge und veranstaltet Seminare für alle Interessierten, die mehr erfahren möchten über die seelischen Bedürfnisse ihrer Pferde. Ihr Forschungsprojekt über die unterschätzte Intelligenz von Pferden und die Folgen für das Lernverhalten ist die Grundlage für ihre geplante Promotionsarbeit.
  • Wie Pferde fühlen und denken
  • Entdeckungsreise in die Pferdepsyche
  • Ethologie und Evolution - eine Annäherung an das Phänomen Pferd
  • Was ist eigentlich Verhalten?
  • Tinbergens Fragen nach dem Warum
  • Instinkte bei Pferden?
  • Ethologie und Psychologie Hand in Hand
  • Ein kleiner Exkurs in die Evolutionsbiologie
  • Entwicklung von Verhalten und Persönlichkeit
  • Das Leben beginnt
  • Das Absetzen - ein verbreitetes Trauma
  • Die missverstandene Rangordnung
  • Im Rausch der Sinne
  • Die Welt mit Pferdeaugen sehen
  • Der Ton macht die Musik
  • Vorsicht reizend!
  • Gefühle, eine fremde Welt
  • Fühlst Du es auch?
  • Entstehung der Gefühle
  • Botschaften des Gehirns
  • Die Pferdesprache als Ausdruck der Gefühle
  • Das ABC der Pferde
  • Angst - eine mächtige Emotion
  • Gesichter des Zorns
  • Spielgesichter und Rüsselnasen
  • Wenn die Pferdeseele baumelt
  • Das Kleingedruckte der Pferdesprache
  • Mikro-Mimik des Pferdes
  • Calming Signals
  • Gefühle als Kommunikationsstrategien
  • Folgenreiche Übersetzungsfehler
  • Wenn die Seele einfriert
  • Einblicke ins Pferdegehirn
  • Kleine Gehirne - große Wirkung
  • Quelle des Glücks
  • Lernen am Limit
  • Das Gehirn wächst mit seinen Aufgaben
  • Wir leben in Parallelwelten
  • Motivier Dein Tier!
  • Hast Du Lust?
  • Die richtige Arbeitseinstellung
  • Positives Lernen
  • Wie lernen Pferde?
  • Demotivierende Trainingsmethoden
  • Belohnen, aber richtig!
  • Wenn Pferde wählen dürften
  • Möhrchen und Spiele
  • Betteln - ein Problem?
  • Tipps zum schnellen Lernerfolg
  • Intelligenzbestien
  • Die schnelle Auffassungsgabe
  • Die Gedächtniskünstler
  • Das Meer des Einfallsreichtums
  • Das Lernen lernen
  • Schubladendenken
  • Gehirn-Jogging für Pferde
  • Verkümmerte Seelen
  • Die Grundrechte der Pferde
  • Verhaltensgestört?
  • Stress lass nach!
  • Leben in Balance
  • Die erlernte Hilflosigkeit
  • Faszination Pferd
  • Anhang
  • Tipps zum Weiterlesen
  • Kontakt zur Autorin
  • Register
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • R
  • S
  • T
  • V
  • W

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen