Wie Katzen ticken

Gefühle und Gedanken unserer Stubentiger
 
 
Cadmos Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Februar 2011
  • |
  • 96 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8404-6023-4 (ISBN)
 
Wussten Sie eigentlich, dass Ihre Katze ein kleines Mathegenie ist, sie keinen Geschmackssinn für Süßes hat und tatsächlich sehr oft vergisst, dass sie einen Schwanz hat? Diese und viele andere spannende Fakten über unsere schnurrenden Mitbewohner werden auf unterhaltsame Weise von der Verhaltensbiologin Marlitt Wendt präsentiert. In diesem Buch erfahren Sie alles über die Emotionen, das Gedächtnis und das Spielverhalten der Katze, kurz: Sie erfahren, wie Katzen wirklich ticken.Die Welt hinter den Katzenaugen - sie wirkt so geheimnisvoll. Doch die moderne Verhaltensbiologie hat schon vieles entschlüsselt. Die unglaubliche Intelligenz unserer schnurrenden Gefährten war jahrelang ihr gut gehütetes Geheimnis. Heute sind wir dank neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Lage, die Persönlichkeit unserer Katzen endlich zu verstehen. Dieses Buch widmet sich ganz dem Erfolgsmodell der Evolution, unserer Hauskatze, und stellt ihre besonderen Intelligenzleistungen, ihre Emotionen, ihr Denken und Lernen anschaulich dar.

Die Verhaltensbiologin Marlitt Wendt führt den Leser behutsam in die Psyche unserer geliebten Katzen ein und lässt uns die Welt aus dem Blickwinkel der Samtpfoten erleben. Viele Jahrtausende alt ist die gemeinsame Geschichte von Mensch und Katze. Dieses Buch bietet in bisher nicht da gewesener Form die Möglichkeit, die Gefühlswelt der Katze in ihrer ganzen Fülle nachzuempfinden.

- Fühlen wie eine Katze - Die Emotionen
- Die Schule des Lebens - Das Lernen
- Hochleistung vom Kopf bis zum Schwanz - Die Sinne
- Die Welt hinter den Katzenaugen - Das Gehirn
- Schnurrendes Glück - Das Wohlbefinden
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 1,91 MB
978-3-8404-6023-4 (9783840460234)
3840460239 (3840460239)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marlitt Wendt ist Verhaltensbiologin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themenbereichen Intelligenz, Lernen und Denken von Katzen. Neben ihren eigenen Forschungsprojekten leitet sie Vorträge und Seminare rund um das Thema Katzenverhalten und Clickertraining für Katzen. Die Autorin lebt mit zwei Findelkatzen in Großhansdorf in der Nähe von Hamburg.
  • Intro
  • Einblicke in die KATZENSEELE
  • Wo die GEFÜHLE wohnen - DIE EMOTIONEN
  • Entstehung und Funktion der Gefühle
  • Ein buntes Wollknäuel an Gefühlen
  • Angst
  • Ärger
  • Freude
  • Emotionale Konflikte und Handlungsspielraum der Katze
  • Fabelwesen Katze - Körpersprache als Ausdruck der Gefühle
  • Die Schule des LEBENS - DAS LERNEN
  • Erfolgreiche Schmeichler
  • Gewitzte Schlaumeier
  • Liebenswerte Tyrannen
  • Positives Lernen
  • Sehen und Verstehen
  • Hochleistung vom Kopf bis zum Schwanz - Die Sinne
  • Ein Erfolgsmodell der Evolution
  • Das Sehen
  • Das Hören
  • Der Geruchssinn
  • Unheimliche Wahrnehmung
  • Der Tastsinn
  • Unerklärliche Phänomene
  • Der siebte Sinn
  • Die Welt hinter den Katzenaugen - Das Gehirn
  • Kleine Gedächtniskünstler
  • Ein schnelles Gehirn für flinke Jäger
  • Clevere Katzen
  • Krallenscharfer Verstand und scharf gewetzte Gedanken - Die Intelligenz
  • Intelligenzbestien auf vier Pfoten
  • Kurzzeit-/Langzeitgedächtnis
  • Kreativ nach Katzenart
  • Katzenschläue
  • "Schubladendenken" nach Katzenart
  • Gehirnjogging macht die Katze schlau
  • Katzen-Mathematik
  • Die zweisprachige Hauskatze
  • Spielend die Welt entdecken - Das Spielen
  • Spiel oder Ernst?
  • Das soziale Spiel
  • Das individuelle Spiel
  • Spielernaturen unter sich
  • Spielen mit Fantasie
  • Schnurrendes Glück - Das Wohlbefinden
  • Das Glück hat viele Gesichter
  • Zärtliche Raubkatzen
  • Ich fühl mir die Welt, wie sie mir gefällt
  • Haarige Zustände - Der Stress
  • Schmollende Katzen
  • Zeichen für Dauerstress
  • Stresstypen
  • Stress im Mehrkatzenhaushalt vorbeugen
  • Im Schlaraffenland herrschen Ruhe und Frieden - meistens jedenfalls
  • Stille Örtchen
  • Nachts sind alle Katzen schlau - Das Schlafen und Träumen
  • Die Schlafperfektionisten
  • Schnurrende Träume
  • Schlafstörungen
  • Das geheime Nachtleben
  • Nachwort
  • Anhang
  • Tipps zum Weiterlesen
  • Kontakt zur Autorin
  • Stichwortverzeichnis
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Z

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok