Die wichtigsten Buchungssätze für Ärzte (SKR 03)

 
 
HDS (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. März 2019
  • |
  • 118 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-95554-537-6 (ISBN)
 
Branchenspezifische Steuerprobleme
Richtige Buchungstechnik für SKR 03
Aussagekräftige betriebswirtschaftliche Auswertungen

Der niedergelassene Arzt steht vor der Herausforderung nicht nur medizinisch, sondern auch wirtschaftlich, erfolgreich zu sein. In einem Umfeld sich weiter erhöhenden Konkurrenzdrucks und zunehmender Regulierungsdichte ist die beständige Erlössicherung und -optimierung das Gebot der Stunde. Nicht nur der Fiskus fordert eine ordnungsgemäße Aufzeichnung der Einnahmen und Ausgaben bzw. eine ordentli-che Buchführung. Auch die profitable und wirtschaftliche Praxisführung und deren Nachweis gegenüber Banken zum Zweck der Kreditvergabe erfordern ein großes Knowhow im kaufmännischen Bereich.

Neben der Darstellung der Buchung der Einnahmen und Ausgaben mit zahlreichen Buchungsbeispielen enthält das Buch spezielle branchenspezifische Problemstellungen (z.B. Praxiskauf und Praxiswert, Be-handlung des Erwerbs des immateriellen Wirtschaftsgutes wirtschaftlicher Vorteil, Verkauf von Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens, Umsatzsteuer- und Gewerbesteuerbelastungen sowie Finanzumsätze).
  • Deutsch
  • Weil im Schönbuch
  • |
  • Deutschland
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Fachanwälte für Steuerrecht, Unternehmensberater und deren Mitarbeiter, selbstbuchende Ärzte und Arztpraxen und deren Berater wie Banken und Praxisberater.
  • 0,97 MB
978-3-95554-537-6 (9783955545376)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Inhaltsverzeichnis
Der Autor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . V
Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .VII
Abkürzungsverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . XIII
1. Vorbemerkung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1
2. Einnahmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
2.1 Privatärztliches Honorar selbst abgerechnet und abgewickelt . . . . . . . . . 2
2.2 Liquidation privatärztliches Honorar über privatärztliche
Verrechnungsstelle/Grundfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
2.3 Liquidation privatärztliches Honorar über privatärztliche
Verrechnungsstelle/überhöhte Zahlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
2.4 Liquidation privatärztliches Honorar über privatärztliche
Verrechnungsstelle/Honorarabtretung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
2.5 KV-Abrechnung, Abschlagszahlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
2.6 KV-Abrechnung, Abschlusszahlung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
2.7 KV-Abrechnung, Abschlusszahlung und Vergütung für mehrere
Jahre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11
2.8 Honorare aus Selektivverträgen/Einzelverträgen
(früher auch: i.V.-Verträge) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
2.9 Privatliquidation; individuelle Gesundheitsleistung (IGeL-Leistung) . 16
2.10 Berufsgenossenschaft (Reha- und Rentengutachten) . . . . . . . . . . . . . . . . 18
2.11 Krankenhaushonorar (Konsil) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
2.12 Eigenverbrauch: Telefon . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
2.13 Pharmakologisches Gutachten/Anwendungsbeobachtung . . . . . . . . . . . 23
2.14 Schriftstellerische Tätigkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
2.15 Wohnungsvermietung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
3. Ausgaben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28
3.1 Abfallbeseitigung/Sondermüllentsorgung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28
3.2 Außergewöhnliche Belastungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28
3.3 Berufsgenossenschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
3.3.1 Personal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
3.3.2 Arzt, Ehegatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
3.4 Berufshaftpflichtversicherung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30
3.5 Berufskleidung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32
3.6 Bewirtung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33
3.6.1 Arbeitnehmer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33
3.6.2 Geschäftspartner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
3.7 Buchführungskosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35
3.8 Bürobedarf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36
3.9 Einkommensteuer/alte Jahre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37
3.10 Einkommensteuer-Vorauszahlungen/laufendes Jahr . . . . . . . . . . . . . . . . 38
3.11 Fachliteratur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39
3.12 Fahrtkosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39
3.12.1 Fahrten Wohnung - Praxis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39
3.12.2 Nutzung zu umsatzsteuerpflichtigen und
umsatzsteuerfreien Umsätzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40
3.12.3 Privater Nutzungsanteil . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41
3.13 Fortbildungskosten/Arzt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43
3.14 Gerätemiete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44
3.15 Geringwertige Wirtschaftsgüter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45
3.15.1 Geringwertige Wirtschaftsgüter bis 250,00 ? . . . . . . . . . . . . . . . . 45
3.15.2 Geringwertige Wirtschaftsgüter über 250,00 ? bis
1.000,00 ? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47
3.16 Geschenke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49
3.16.1 Geschenke/abzugsfähige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49
3.16.2 Geschenke/abzugsfähige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50
3.16.3 Geschenke/abzugsfähige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51
3.16.4 Geschenke/nicht abzugsfähige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52
3.16.5 Geschenke nicht abzugsfähige/Beerdigung Patient . . . . . . . . . . 52
3.17 Grundsteuer privates Grundstück . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
3.18 Haftpflichtversicherungsbeiträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
3.19 Instandhaltung Praxisgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54
3.20 Jahresabschlusskosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55
3.21 Kammerbeiträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55
3.22 Kasse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56
3.23 Kfz-Kosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56
3.23.1 Betriebskosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56
3.23.2 Garagenmiete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
3.23.3 Parkgebühren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
3.23.4 Kfz-Reparaturen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58
3.23.5 Kfz-Steuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59
3.23.6 Kfz-Versicherung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59
3.24 Krankenversicherungsbeiträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60
3.25 Lebensversicherungsbeiträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61
3.26 Löhne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62
3.27 Miete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63
3.27.1 Ausschließlich für Praxis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63
3.27.2 Gemischte Nutzung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64
3.27.3 Nebenkosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66
3.28 Personal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67
3.28.1 Fortbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67
3.28.2 Geburtstagsgeschenk . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67
3.28.3 Personalsuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69
3.29 Porto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69
3.30 Praxisbedarf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70
3.31 Praxisfinanzierung/Zinsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70
3.32 Praxisvertretung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
3.33 Rechtsberatungskosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72
3.34 Reinigung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72
3.35 Reisekosten/Arbeitnehmer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73
3.36 Rentenversicherungsbeiträge/private Altersvorsorge . . . . . . . . . . . . . . . 74
3.37 Schuldzinsen/betriebliches Girokonto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74
3.38 Software-Wartungsvertrag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75
3.39 Sonstiger Praxisbedarf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76
3.40 Spenden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77
3.41 Medikamente für den Praxisbedarf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77
3.42 Steuerberatungskosten, private . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80
3.43 Telefon . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80
3.43.1 Festnetz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80
3.43.2 Handy . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81
3.43.3 Handy/Mitarbeiter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82
3.44 Unfallversicherungsbeiträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83
3.45 Wartezimmerlektüre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83
3.46 Werbeanzeigen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84
3.47 Zinserträge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 85
4. Finanzumsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87
4.1 Praxisfinanzierung/Tilgung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87
4.2 Finanzumsatz Bank/Kasse (bar) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87
5. Buchungen im Bereich des Anlagevermögens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89
5.1 Vollständiger Praxiskauf/Praxiserwerb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89
5.2 Praxiskauf/Praxiserwerb ("Zulassungskauf")/Erwerb des
immateriellen Wirtschaftsguts "Wirtschaftlicher Vorteil",
umsatzsteuerfreie Umsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91
5.3 Praxiskauf/Praxiserwerb ("Zulassungskauf")/Erwerb des
immateriellen Wirtschaftsguts "Wirtschaftlicher Vorteil",
umsatzsteuerpflichtige Umsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 95
5.4 Verkauf von Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens/
umsatzsteuerfreie Umsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96
5.5 Verkauf von Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens/
umsatzsteuerpflichtige Umsätze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96
Stichwortverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 99

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen