Samuel Beckett and Cultural Nationalism

 
 
Cambridge University Press; Elements in Beckett Studies
  • erschienen am 24. Juni 2021
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-009-05064-7 (ISBN)
 
Drawing on evidence from his published works, manuscripts, and correspondence, Samuel Beckett and Cultural Nationalism explores Beckett's engagement with the theme of cultural nationalism throughout his writing life, revealing the various ways in which he sought to challenge culturally nationalist conceptions of art and literature, while never embracing a cosmopolitan approach. The Element shows how, in his pre-Second World War writings, Beckett sought openly to mock Irish nationalist ideas of culture and language, but that, in so doing, he failed to avoid what he himself described as a 'clot of prejudices'. In his post-war works in French and English, however, following time spent in Nazi Germany in 1936-7 as well as in the French Resistance during the Second World War, Beckett began to take a new approach to ideas of national-cultural affiliation, at the heart of which was a conception of the human as a citizen of nowhere.
  • Englisch
Cambridge University Press
978-1-009-05064-7 (9781009050647)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen