EU-Integration - TTIP - Wirtschaftsperspektiven

Neue Befunde und globale Politikaspekte. Ein Tagungsband.
 
 
De Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Dezember 2016
  • |
  • XVI, 89 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-049001-5 (ISBN)
 
Die EU-Integration ist nach der Banken- und Eurokrise in eine Phase schwachen Wachstums eingetreten, bei deren Überwindung auch Impulse aus einem transatlantischen Handelsabkommen TTIP helfen könnten.Bislang wurde vor allem eine emotionale Debatte darüber geführt. Die vorliegenden Beiträge des Tagungsbandes tragen mit ihrer fakten-, theorie- und empiriebasierten Darstellung zu einer Versachlichung der Diskussionen bei und könnten zudem zahlreiche neue Einsichten zu den TTIP-Kernfragen und den globalen Wirtschaftsperspektiven bieten. Auch bei einer Trump-Politik bleibt TTIP wichtig.
  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • 1,15 MB
978-3-11-049001-5 (9783110490015)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110490015
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Inhalt
  • Abbildungsverzeichnis
  • Tabellenverzeichnis
  • Transatlantisches Freihandelsabkommen EU-USA
  • TTIP in 2016 zu Ende verhandeln!
  • Rede zum Thema: Mehr Wachstum, Beschäftigung, Wohlstand in Europa - trotz oder mit transatlantischer Handelsliberalisierung?
  • Warum wir ein Freihandelsabkommen mit den USA brauchen - jedoch nicht um jeden Preis
  • Die deutsche Automobilindustrie zur Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschafft (TTIP)
  • Chancen und Risiken von TTIP aus Sicht des Verbraucherschutzes - Hintergrund der gemeinsamen Resolution der Verbraucherzentrale NRW mit ihren Mitgliedsverbänden
  • Debatte um TTIP
  • Transatlantisches Schlüsselprojekt
  • Nachhaltige Finanzpolitik in Europa
  • Wachstum und Weltwirtschaft 2016
  • Autorenverzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen