September Quartett

 
 
Europa Edizioni (Verlag)
  • erschienen am 1. Februar 2021
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
979-12-201-0812-6 (ISBN)
 
Stellen Sie sich vor: Ihr ganzes Leben über haben Sie viel zur Gesellschaft beigetragen. Sie haben gute Freunde, ein gemütliches, kleines Haus und keine wirtschaftlichen Bedenken. Eine solche Beschreibung passt perfekt zu unserer Protagonistin, Celia. Doch als alleinstehende Mittvierzigerin fragt sie sich, ob ein glückliches, erfülltes Leben ohne Partnerschaft, ohne Familie möglich ist. Um das herauszufinden, möchte sie sich auf ein Abenteuer begeben und etwas Neues erleben.

Celia ist Lehrerin an einer Grundschule. Viele Jahre lang hat sie sich ihren Schülerinnen und Schülern gewidmet, aber jetzt hat sie sich dazu entschieden, ein Sabbatjahr zu nehmen, um ihr Leben neu zu bedenken. Während sie darüber nachdenkt, was sie in diesem Jahr tun soll, verbringt sie ihre Freizeit zusammen mit ihren Freunden Dora, Dirk und mit der Familie Winter. Ihnen allen steht ein wichtiger Lebenseinschnitt bevor: die Winters bekommen unerwartet und spät ein drittes Kind; Dora wird in Ruhestand gehen; Dirk möchte Priester werden. Der September wird ein entscheidender Monat für diese Gruppe sein: werden sie mit ihren Herausforderungen zurechtkommen?

„Sie wollte nicht nur Urlaub machen, oder Spaß haben, sondern einen Schwerpunkt im Leben finden, der es inhaltlich bereicherte."

Der Gedichtband „Die Botschaft der Amsel" schließt sich an die Geschichte von Celia an und zeigt eine ähnliche Sicht auf die Gesellschaft und auf unsere Zeit.



Mein Name ist Judith Weise, geboren 1970 in München. Ich lebe seit 2005 in Wangen im Allgäu, zusammen mit meinem Mann und meiner Tochter.

Ich bin Realschullehrerin für Englisch und Französisch. Studiert habe ich in Paderborn und Wuppertal. Mein Referendariat machte ich in München.
  • Deutsch
  • 3,20 MB
979-12-201-0812-6 (9791220108126)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen