Politics and Jobs

The Boundaries of Employment Policy in the United States
 
 
Princeton University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. März 2021
  • |
  • 262 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-691-22785-6 (ISBN)
 

Americans claim a strong attachment to the work ethic and regularly profess support for government policies to promote employment. Why, then, have employment policies gained only a tenuous foothold in the United States? To answer this question, Margaret Weir highlights two related elements: the power of ideas in policymaking and the politics of interest formation.

  • Englisch
  • Princeton
  • |
  • USA
De Gruyter
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • Reflowable
  • 6 line illus., 11 tables
  • |
  • 6 line illus., 11 tables
978-0-691-22785-6 (9780691227856)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Margaret Weir is a Senior Fellow at the Brookings Institution. With Ira Katznelson, she is the coauthor of Schooling for All: Class, Race and the Decline of the Democratic Ideal (Basic Books/University of California).
  • Cover Page
  • Half-title Page
  • Title Page
  • Copyright Page
  • Dedication Page
  • Contents
  • List of Figures
  • List of Tables
  • Preface
  • Acknowledgments
  • List of Abbreviations
  • One. Innovation and Boundaries in American Policymaking
  • Two. Creating an American Keynesianism
  • Three. Race and the Politics of Poverty
  • Four. Public Employment and the Politics of "Corruption
  • Five. The Political Collapse of Full Employment
  • Six. Policy Boundaries and Political Possibilities
  • Notes
  • Index

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

59,49 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen