Die Spione von Sphinx

Honor Harrington, Bd. 15. Roman
 
David Weber (Autor)
 
Lübbe (Verlag)
1. Auflage | erschienen am 20. Mai 2011 | 688 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0969-7 (ISBN)
 
Lady Dame Honor Harrington steht nicht allein. Sie beeinflusst das Leben anderer Menschen - und umgekehrt: direkt oder indirekt, sei es als Raumoffizier, Gutsherrin oder Herzogin. In dieser Sammlung legen uns Jane Lindskold, Timothy Zahn, John Ringo und Eric Flint Abenteuer aus dem "Honorverse" vor, in gewohnt hoher Qualität. Gekrönt wird die Sammlung von einer Erzählung aus der Feder des Meisters Weber selbst, aus der hervorgeht, dass die Haveniten längst nicht die einzigen Raubtiere sind, die zwischen den Sternen lauern. Die neue Honor-Harrington-Anthologie von Kultautor David Weber und Freunden
Luebbe Digital Ebook
1. Aufl. 2011
Dietmar Schmidt
Deutsch
0,79 MB
978-3-8387-0969-7 (9783838709697)
3838709691 (3838709691)
weitere Ausgaben werden ermittelt
"ERIC FLINT Der Fanatiker (Fanatic) (S. 293-294)

Kapitel 1

Bürgerin Konteradmiral Genevieve Chin starrte das Holobild auf ihrem Schreibtisch an. Ohne es bemerkt zu haben, war sie angespannt zur Stuhlkante vorgerutscht. Bürger Commodore Ogilve, der es sich in der Nähe auf einem Sessel bequem gemacht hatte, fasste ihre Gedanken in Worte: »Der ist ein echtes Schätzchen, nicht wahr?« Missgelaunt nickte Chin. Das Holobild auf ihrem Schreibtisch gehörte einem Offizier der Systemsicherheit, dessen Gesicht förmlich herausschrie: Ich bin ein Fanatiker! Dass es das Bild eines jungen Mannes war, milderte diesen Eindruck nicht im Geringsten.

Struppiges schwarzes Haar türmte sich über einer breiten, niedrigen Stirn, die wiederum über Augen aufragte, die ebenso dunkel waren wie die Haare. Wie Obsidiansplitter wirkten sie in dem asketisch blassen, hohlwangigen Gesicht mit dem eckigem Kinn, den angespannten Kiefermuskeln und fest zusammengepressten Lippen.

Dieses Gesicht konnte sich Chin sehr gut in einem Folterkeller der Inquisition vorstellen, wo sein Besitzer die Streckbank mit dem Sünder noch ein wenig stärker spannt. Oder wenn er die erste Fackel in die Grube mit den Reisigbündeln wirft, über der ein Ketzer an den Pfahl gebunden ist. Chin konnte keine Spur der lüsternen Grausamkeit entdecken, die ihr bei dem Vorgänger dieses SyS-Offiziers sofort aufgefallen war, doch was war das für ein Trost?

Selbst wenn sie sich nicht irrte, zog sie in der Kaltblütigkeit, die ihr ermöglicht hatte, zehn Jahre lang unter dem havenitischen Triumvirat Pierre-Saint-Just-Ransom zu überleben, obwohl sie ein in Ungnade gefallener Flaggoffizier war, einen unverhohlenen Sadisten als effektiven Chef der Systemsicherheit im La-Martine-Sektor durchaus einem unbeirrten Fanatiker vor. Bei einem Sadisten konnte man wenigstens auf Nachlässigkeit und Trägheit hoffen, dass er zu oft von seinen Lastern abgelenkt wäre, um seiner offiziellen Aufgabe volle Aufmerksamkeit zu widmen. Dieser Mann hingegen ..."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen