Honor Harrington: Ein neuer Krieg

Bd. 13. Roman
 
 
Bastei Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Mai 2011
  • |
  • 674 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8387-0967-3 (ISBN)
 
Die Waffen ruhen, aber die Messer werden gewetzt. Nach dem Siegeszug der Achten Flotte unter Admiral Hamish Alexander hat die neue Regierung Manticores ein Waffenstillstandsangebot der Volksrepublik Haven angenommen, und seit über drei Jahren ziehen sich die Friedensverhandlungen nun schon hin, ohne auch nur einen Schritt voranzukommen.

Aber nicht die Haveniten sind an diesem Stillstand interessiert, sondern die neue manticoranische Regierung unter dem Baron von High Ridge, welche die hohen Kriegssteuereinkünfte für eigene Zwecke verwendet, während sie gleichzeitig die Flotte abbaut.

Als Admiral Lady Dame Honor Harrington politisch dagegen vorgehen will, bläst die Regierung zur Hexenjagd auf Honor.
1. Aufl. 2011
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 2,56 MB
978-3-8387-0967-3 (9783838709673)
3838709675 (3838709675)
weitere Ausgaben werden ermittelt
"11 (S. 205-206)

Als Hamish Alexander James MacGuiness durch die Tür der Privatturnhalle unter Honors Anwesen an der Jasonbai folgte, verharrte er mitten im Schritt. Honor stand mitten in der großen, hell erleuchteten und gut ausgestatteten Halle auf der Matte. Sie trug einen traditionellen weißen Gi mit dem schwarzen Gürtel, der nun acht geflochtene Rang-Knoten zeigte. Hamish erstaunte das nicht, denn er wusste, dass sie den achten vor knapp einem T-Jahr errungen hatte.

Obwohl der Coup de Vitesse nicht sein Sport war - er zog Fußball und Fechten vor -, wusste White Haven, dass ihr nur noch ein offizieller Grad fehlte. In Anbetracht der Hartnäckigkeit, mit der Honor Dinge verfolgte, die ihr am Herzen lagen, hatte sie diesen neunten Knoten schon so gut wie in ihrem Gürtel; es war nur eine Frage der Zeit. Trotzdem hatte White Haven den Eindruck, dass es Honor an diesem Nachmittag nicht um ihren Grad ging: Weder befasste sie sich mit ihren Übungs-Katas, noch trainierte sie mit einem Partner.

Nein, vielmehr kämpfte sie auf Vollkontakt gegen den menschenähnlichen ferngesteuerten Trainingsroboter, den sie eigens hatte anfertigen lassen, und das Gerät machte es ihr nicht leicht. Wie schwer der Roboter es ihr tatsächlich machte, wurde klar, als er einen vernichtenden Angriff landete. White Haven kannte sich mit dem Coup de Vitesse zu wenig aus, um auch nur beschreiben zu können, was er beobachtet hatte.

Es war wie beim Fechten, wo der Unkundige zwar die Bewegungen sieht, aber ihre Komplexität nicht im Mindesten begreift. White Haven wusste nur, dass sich die Hände des Roboters ausgesprochen schnell bewegt hatten, so schnell, dass sie vor seinen Augen verschwammen. Eine dieser Hände schloss sich um Honors rechten Arm und riss ihn hoch, während er ihr die andere mit geballter Faust gegen die Brust knallte. Dann fuhr der Roboter herum, verdrehte ihr den Arm und rammte Hüften und Schultern gegen ihren Oberkörper; im nächsten Moment wirbelte Honor durch die Luft und prallte mit einer Erschütterung, die sie bis in die Knochen spüren musste, auf die Matte.

White Havens Erstaunen schlug in Bestürzung um, als der Roboter ihr mit - im wahrsten Sinne des Wortes - unmenschlicher Geschwindigkeit nachsetzte. Honor indessen rollte sich auf der Matte ab und kam in einer flüssigen Bewegung auf die Knie; als der Roboter sie erreichte, erwarteten ihn ihre Hände. Sie griff nach oben, packte ihn an der Brust seines Gi und rollte nach hinten, als wollte sie ihn über sich ziehen. Als ihre Schultern bei dieser Rolle die Matte berührten, drückte sie dem Roboter die Knie gegen die Brust. Mit aller Kraft streckte sie die Beine, und plötzlich war es der Roboter, der durch die Luft sauste."

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

8,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok