Research Methods in Law

 
 
Routledge (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Juli 2017
  • |
  • 260 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-315-38665-2 (ISBN)
 

Explaining in clear terms some of the main methodological approaches to legal research, the chapters in this edited collection are written by specialists in their fields, researching in a variety of jurisdictions.

Covering a range of topics from Feminist Approaches to Law and Economics, each contributor addresses the topic of 'lay decision makers in the legal system' from their particular methodological perspective, explaining how they would approach the issue and discussing the suitability of their particular method. This focus on one main topic allows the reader to draw comparisons between methods with relative ease.

The broad range of contributors makes Research Methods in Law well suited to an international audience, and it is ideal reading for PhD students in law, undergraduate dissertation students in law, LL.M Research students and early year researchers.

2. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • Neue Ausgabe
  • 2 s/w Tabellen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Tabellen
  • 4,06 MB
978-1-315-38665-2 (9781315386652)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dawn Watkins is an Associate Professor of Law at the University of Leicester.

Mandy Burton is Professor of Socio-Legal Studies at the University of Leicester.

1. Doctrinal Research 2. Socio-legal studies 3. Doing empirical research 4. Legal research in the humanities 5. Legal History 6. Comparative law and its methodology 7. Critical legal 'method' as attitude 8. Economic analysis of law, or economically-informed legal research 9. The Master's Tools? A Feminist Approach to Legal and Lay Decision-Making 10. Law and anthropology: legal pluralism and 'lay' decision-making

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen