The Labour Party in Scotland

Religion, the Union, and the Irish Dimension
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 28. April 2016
  • |
  • VII, 103 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-58844-9 (ISBN)
 

This book makes a timely contribution to our understanding of the dramatic political changes that have recently affected Scotland and thrown into doubt the country's future position within the United Kingdom. Its focus is on the Labour Party and the loss of its traditional electoral support base. This theme is related to religion and its relevance to Scotland's identity politics. The author examines how Labour was able to appeal across the ethno-religious divide in Scotland for many decades, before considering the impact of the new political context of devolution in the 21st century and the greater scrutiny given to the question of sectarianism in Scottish life. Walker demonstrates the role played by the sectarianism controversy in Labour's loss of political control and its eclipse by the Scottish National Party (SNP). This book is also the first to assess the significance of the Irish dimension in Scotland's political development, in particular the impact of the conflict in nearby Northern Ireland. It will appeal to students and scholars of Scottish and Irish politics, political science and political/electoral history, as well as the interested wider reader.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 1,44 MB
978-1-137-58844-9 (9781137588449)
1137588446 (1137588446)
10.1057/978-1-137-58844-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Graham Walker is Professor of Political History at Queen's University Belfast, UK. He has published widely in the fields of British and Irish history and politics, including the books Intimate Strangers: Political and Cultural Interaction Between Scotland and Ulster in Modern Times; and A History of the Ulster Unionist Party: Protest, Pragmatism, and Pessimism.

Introduction.- Chapter 1: A Century of Labour in Scotland: Struggles and Achievements.- Chapter 2: The Sectarianism Debate and the Advent of Devolution.- Chapter 3: 'Indyref', Identity Politics, and the Union in Question.- Conclusion.- Bibliography.- Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok