Statistische Datenanalyse

Grundlagen und Methoden für Physiker
 
 
Springer Spektrum (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. November 2019
  • |
  • XIII, 306 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-60645-2 (ISBN)
 

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit statistischer Datenanalyse in der Experimentalphysik: Fehlerrechnung, Gauß-Verteilung, Zählstatistik mit Binomial- und Poisson-Verteilung. Es wird einerseits Grundwissen behandelt, welches zum Verständnis statistischer Aussagen notwendig ist, andererseits werden Rezepte und Methoden für die praktische Arbeit bei der Datenanalyse bereitgestellt. Leser finden schnell zu erfassende Antworten auf Probleme der statistischen Datenanalyse von Physikexperimenten und eine knappe, mathematische Formulierung. Die Methoden werden durch Beispiele aus der Praxis illustriert.

Neben zahlreichen Übungsaufgaben gibt es auch Programmieraufgaben, die mit einem leistungsfähigen Programm zur statistischen Datenanalyse gelöst werden können und sich an der täglichen Arbeit von Physikerinnen und Physikern orientieren.

Dieses Buch entstand aus einer Statistikvorlesung für Studierende der Physik, die der Autor viele Jahre an verschiedenen Universitäten gehalten hat. Es richtet sich an Physikerinnen und Physiker - egal ob im Grundstudium, bei dem sie ab dem ersten Physikpraktikum mit statistischer Datenanalyse konfrontiert werden, oder in der wissenschaftlichen Praxis im Rahmen von Studien-, Abschluss- oder Forschungsarbeiten. In der Neuauflage wurde das Buch um viele Details ergänzt, darunter die wahrscheinlichkeitserzeugende Funktion, das Gauß-Markow-Theorem und die CLs-Methode.

2. Aufl. 2019
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 1
  • |
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,24 MB
978-3-662-60645-2 (9783662606452)
10.1007/978-3-662-60645-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Roland Waldi leitet die Arbeitsgruppe Elementarteilchenphysik an der Universität Rostock. Er studierte Physik in Heidelberg und promovierte dort 1983. Danach war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Heidelberg, Karlsruhe und Dresden in Forschung und Lehre tätig, unterbrochen von kurzen Aufenthalten in Italien und USA. In Dresden habilitierte er 1998 in Experimentalphysik und wechselte 2000 an die Universität Rostock.

Wahrscheinlichkeit.- Zufallsvariable und Verteilungen.- Messung und Stichprobe.- Statistische Inferenz.- Tests.- Monte Carlo-Rechnung.- Anhang A: Spezielle Funktionen.- Anhang B: Kombinatorik.- Anhang C: Weitere nützliche Formeln.- Lösungen der Aufgaben.- Fachwörterverzeichnis.- Stichwortverzeichnis.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

26,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen