Digital Citizenship and Political Engagement

The Challenge from Online Campaigning and Advocacy Organisations
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 25. November 2016
  • |
  • XI, 278 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-48865-7 (ISBN)
 

This book considers the radical effects the emergence of social media and digital politics have had on the way that advocacy organisations mobilise and organise citizens into political participation. It argues that these changes are due not only to technological advancement but are also underpinned by hybrid media systems, new political narratives, and a new networked generation of political actors. The author empirically analyses the emergence and consolidation within advanced democracies of online campaigning organisations, such as MoveOn, 38 Degrees, Getup and AVAAZ. Vromen shows that they have become leading political advocates, and influential on both national and international level governance. The book critically engages with this digital disruption of traditional patterns of political mobilisation and organisation, and highlights the challenges in embracing new ideas such as entrepreneurialism and issue-driven politics. It will be of interest to advanced students and scholars in political participation and citizen politics, interest groups, civil society organisations, e-government and politics and social media.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 16 s/w Abbildungen
  • |
  • 16 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,63 MB
978-1-137-48865-7 (9781137488657)
1137488654 (1137488654)
10.1057/978-1-137-48865-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Ariadne Vromen is Professor of Political Sociology at the University of Sydney, Australia. Her research interests include: political participation, social movements, advocacy organisations, digital politics, and young people and politics. She has completed extensive research on young people's political engagement, including a comparative project on social media use in Australia, the UK and USA. She has also co-authored several texts on Australian politics, including Powerscape: Contemporary Australian Politics (2009).

List of Figures and Tables.- Chapter 1 Introduction.- Chapter 2 Digital Citizenship and political engagement.- Chapter 3 Social media use for political engagement.- Chapter 4 Hybrid online campaigning organisations.- Chapter 5 Storytelling and changing values.- Chapter 6 Entrepreneurial leadership styles.- Chapter 7 Diffusion and sharing in the advocacy organisation sector.- Chapter 8 Conclusion: the future of digital citizenship and political engagement.- References.- Index.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok