Finite and Profinite Quantum Systems

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 17. Juli 2017
  • |
  • XIII, 196 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-59495-8 (ISBN)
 

This monograph provides an introduction to finite quantum systems, a field at the interface between quantum information and number theory, with applications in quantum computation and condensed matter physics.

The first major part of this monograph studies the so-called `qubits' and `qudits', systems with periodic finite lattice as position space. It also discusses the so-called mutually unbiased bases, which have applications in quantum information and quantum cryptography. Quantum logic and its applications to quantum gates is also studied.

The second part studies finite quantum systems, where the position takes values in a Galois field. This combines quantum mechanics with Galois theory. The third part extends the discussion to quantum systems with variables in profinite groups, considering the limit where the dimension of the system becomes very large. It uses the concepts of inverse and direct limit and studies quantum mechanics on p-adic numbers.

Applications of the formalism include quantum optics and quantum computing, two-dimensional electron systems in magnetic fields and the magnetic translation group, the quantum Hall effect, other areas in condensed matter physics, and Fast Fourier Transforms.

The monograph combines ideas from quantum mechanics with discrete mathematics, algebra, and number theory. It is suitable for graduate students and researchers in quantum physics, mathematics and computer science.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 4
  • |
  • 3 s/w Abbildungen, 4 farbige Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße und 4 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 3,05 MB
978-3-319-59495-8 (9783319594958)
10.1007/978-3-319-59495-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Apostolos Vourdas is a Professor of Computing at the University of Bradford, UK, with research interests spanning various aspects of quantum computing (analytic functions in quantum physics; algebraic and group theory methods; finite quantum systems; Galois fields and p-adic numbers in quantum computing; quantum logic and lattice theory). He has published over 160 refereed journal papers and 8 invited review articles, and has an h-index of 34.

Mathematical symbols.

1 Introduction.

2 Partial orders and Pontryagin duality.

3 The ring Z (d).

4 Quantum systems with variables in Z (d).

5 Finite Geometries and Mutually Unbiased Bases.

6 Quantum logic of finite quantum systems.

7 Galois fields.

8 Quantum systems with variables in GF(pe).

9 p-adic numbers and profinite groups.

10 A quantum system with positions in the profinite group Z p .

11 A quantum system with positions in the profinite group Z.

Index.

Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

85,59 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

85,59 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen