Greeks and Barbarians

 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 1. August 2013
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-107-24089-6 (ISBN)
 
This book is an ambitious synthesis of the social, economic, political and cultural interactions between Greeks and non-Greeks in the Mediterranean world during the Archaic, Classical and Hellenistic periods. Instead of traditional and static distinctions between Greeks and Others, Professor Vlassopoulos explores the diversity of interactions between Greeks and non-Greeks in four parallel but interconnected worlds: the world of networks, the world of apoikiai ('colonies'), the Panhellenic world and the world of empires. These diverse interactions set into motion processes of globalisation; but the emergence of a shared material and cultural koine across the Mediterranean was accompanied by the diverse ways in which Greek and non-Greek cultures adopted and adapted elements of this global koine. The book explores the paradoxical role of Greek culture in the processes of ancient globalisation, as well as the peculiar way in which Greek culture was shaped by its interaction with non-Greek cultures.
  • Englisch
  • 13,18 MB
978-1-107-24089-6 (9781107240896)
weitere Ausgaben werden ermittelt
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

30,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen