Policymaking, Communication, and Social Learning

 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. April 2018
  • |
  • 492 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-351-31779-5 (ISBN)
 

Policymaking, Communication, and Social Learning presents Sir Geoffrey Vickers's seminal essays on policymaking and related issues facing modern Western culture. These essays, many of them published here for the first time, illustrate the range of Sir Geoffrey's thought, and also articulate certain recurrent themes. He portrays a unique view of policymaking, building on his notion of "appreciation" and focusing on the processes of reflection and communication in setting and changing the tacit norms which govern our conduct. These themes culminate in his perception of the emerging challenges facing the professions, and in what he sees as the educational requirements implied by these challenges.

Vickers was a master of the English language. He writes vividly, blending concrete example with more general statement. As a result, this volume will appeal to a wide audience concerned with issues of public governance, regulation, communication, ecology, value conflict and resolution, the modern role of the professions, education, and ethics.

1. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 16,02 MB
978-1-351-31779-5 (9781351317795)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

37,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen