Collective Identity and Cultural Resistance in Contemporary Chicana/o Autobiography

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 28. Juli 2016
  • |
  • XV, 236 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-59540-9 (ISBN)
 

The first book length study of this genre, Collective Identity and Cultural Resistance in Contemporary Chicana/o Autobiography facilitates new understandings of how people and cultures are displaced and reinvent themselves. Through the examination of visual arts and literature, Juan Velasco analyzes the space for self-expression that gave way to a new paradigm in contemporary Chicana/o autobiography. By bringing together self-representation with complex theoretical work around culture, ethnicity, race, gender, sex, and nationality, this work is at the crossroads of intersectional analysis and engages with scholarship on the creation of cross-border communities, the liberatory dimensions of cultural survival, and the reclaiming of new art fashioned against the mechanisms of violence that Mexican-Americans have endured.

1st ed. 2016
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 2,34 MB
978-1-137-59540-9 (9781137595409)
113759540X (113759540X)
10.1057/978-1-137-59540-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Juan Velasco is an Associate Professor in the Department of English and Modern Languages at Santa Clara University, USA where he teaches courses in non-fiction creative writing, autobiography and Latina/o literature. He is the author of Las fronteras móviles: tradición, modernidad y la búsqueda de 'lo mexicano' en la Literatura Chicana contemporánea (2003) and his academic publications have appeared in Latino/a Literature In The Classroom: 21st Century Approaches to Teaching, edited by Frederick Luis Aldama; Expanding the Circle: Creating an Inclusive Environment in Higher Education for LGBTQ Students and Studies, edited by John Hawley; and in Ethnic Literatures and Transnationalism, edited by Aparajita Nanda.

Table of Contents

Preface

Introduction: Beyond the Hunger of Memories

Chapter One: A utomitografia

Chapter Two: Crossings

Chapter Three: Culture As Resistance

Chapter Four: Making Familia From Scratch

Chapter Five: The New Mestizas

Chapter Six: Canicular Consciousness

Bibliography

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok