Arbeitskreis Bild Druck Papier Tagungsband Breslau 2016

Wroclaw - Europäische Kulturhauptstadt 2016
 
 
Waxmann Verlag GmbH
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Mai 2017
  • |
  • 288 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-8309-8616-4 (ISBN)
 

Der Arbeitskreis Bild Druck Papier besteht seit 1981. In ihm sind Wissenschaftler, Sammler und Museologen vertreten, denen das Interesse am Thema Luxuspapier gemeinsam ist. Bei den jährlich stattfindenden Tagungen des Arbeitskreises werden neue Forschungsergebnisse bekanntgegeben, Arbeitsprojekte vorgestellt und Informationen ausgetauscht. Die Tagungsbände enthalten die wichtigsten Referate und Mitteilungen.

  • Deutsch
  • Münster
  • |
  • Deutschland
  • 17,06 MB
978-3-8309-8616-4 (9783830986164)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Buchtitel [Seite 1]
1.1 - Impressum [Seite 4]
1.2 - Inhaltsverzeichnis [Seite 5]
2 - Vorwort und Grußworte [Seite 9]
2.1 - Vorwort [Seite 7]
2.2 - Herzlich willkommen! Serdecznie witamy! (Prof. Dr. Iwona Bartoszewicz) [Seite 9]
2.3 - Begrüßung - S?owa powitania (Dr. Konrad Vanja) [Seite 11]
2.4 - Salutation (Thierry Depaulis) [Seite 13]
3 - Bericht 2015/2016 [Seite 14]
4 - Begegnungen - Spotkanje: Zum ersten Mal in Polen [Seite 19]
5 - Die Cassirers in Breslau. Zeitbild der Familie und ihres gesellschaftlichen Umfelds (Sigrid Bauschinger) [Seite 25]
6 - Breslauer in Berlin. Spurensuche in der Theatersammlung des Stadtmuseums Berlin (Bärbel Reißmann) [Seite 34]
7 - Zur Andachtsbildchensammlung des Paters Nikolaus von Lutterotti OSB (1892-1955) im Ethnographischen Museum Breslau (Sigrid Nagy) [Seite 44]
8 - Betrachtungen und Fragen zu einem oft verwendeten Holzschnittrahmen aus der Cranach-Werkstatt [Seite 58]
9 - Zwarte Piet, Knecht Ruprecht, Sankt Nikolaus und der Weihnachtsmann (Nico Boerma) [Seite 66]
10 - Der Dresdner Maler Franz Schreyer (1858-1938) und seine Einblattdrucke mit Landschaftsdarstellungen der Sächsischen Schweiz (Heidrun Wozel) [Seite 76]
11 - Lampenschirme aus Karton - Projektionsfläche der Sehnsucht nach fremden Ländern und einer heilen Welt (Dieter Nievergelt) [Seite 85]
12 - Der Cotillon und die Cotillonfabrikanten in Dresden (Andrea Rudolph) [Seite 98]
13 - Schriftsteller und die Flugblattpropaganda im Zweiten Weltkrieg. Aus den Sammlungen der Staatsbibliothek zu Berlin (Christiane Caemmerer) [Seite 103]
14 - Cartoons - Bildgeschichten zwischen Karikatur und Kunst (Helge Gerndt) [Seite 120]
15 - Anhang [Seite 145]
16 - 36. Tagung des Arbeitskreises Bild Druck Papier [Seite 147]
17 - Kultur und Kulturgeschichte Niederschlesiens - Eine Reise (Konrad Vanja) [Seite 149]
18 - Schlesien - Region der Begegnung: Die Tagungsexkursion (Rafa? Biskup) [Seite 169]
19 - Teilnehmerliste [Seite 179]
20 - Aus Sammlung und Forschung [Seite 181]
20.1 - Das Bildmotiv Eiche und Mistel: Die Faszination des Seltenen (Gertraud und Gerd Schorer) [Seite 181]
20.2 - Historische Bücher in Verlagseinbänden. Besonderheiten des Erfassens und Sammelns (Thomas Klaus Jacob) [Seite 202]
20.3 - Miszellen (Detlef Lorenz) [Seite 220]
21 - Museen und Ausstellungen [Seite 226]
22 - Forum Bild-Druck-Papier [Seite 235]
23 - Rezensionen [Seite 236]
24 - Bibliographie [Seite 241]
25 - Gedenken an Alberto Milano 1947-2016 [Seite 246]
25.1 - Abschied von Alberto Milano (Maria Goldoni, deutsch von Harald Kamm) [Seite 246]
25.2 - Il mondo delle carte figurate negli scritti di Alberto Milano (Nicoletta Serio) [Seite 258]
25.3 - Stimmen der Erinnerung [Seite 268]
26 - Nachrufe [Seite 278]
27 - Kurzbiographien [Seite 286]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

26,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen