Untersuchungen zur Immuntherapie des equinen malignen Melanoms unter besonderer Berücksichtigung der immunologischen Therapieantwort und der antitumoralen Effekte der Zytokingentherapie mit den equinen Interleukinen 12 und 18 sowie der therapeutischen DNA-Vakzinierung gegen humane Tyrosinase und humanes Glykoprotein 100

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 19. Juli 2016
  • |
  • 250 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8300-7 (ISBN)
 
Das equine maligne Melanom ist einer der häufigsten Hauttumore beim Pferd. Zufriedenstellende systemische Therapien existieren bislang nicht, jedoch zeigen immuntherapeutische Ansätze ähnlich wie bei der Therapie von humanen und kaninen malignen Melanomen die bislang vielversprechendsten Erfolge. Ziel der vorliegenden Arbeit waren die Untersuchung der klinischen Wirksamkeit und der immunologischen Effekte von unspezifischen Zytokingentherapien mit den equinen Interleukinen 12 und 18 und spezifischen Tumor-DNA-Vakzinen kodierend für die melanozytären Differenzierungsantigene humane Tyrosinase oder humanes Glykoprotein 100 bei an Melanomen erkrankten Pferden. Die Ergebnisse der durchgeführten klinischen Studien an melanomkranken Pferden lassen den Schluss zu, dass die experimentelle Zytokingentherapie mit equinem Interleukin-12 und equinem Interleukin-18 allein und in Kombination eine klinische Wirksamkeit gegen equine Melanome zeigt, wobei dieser Therapieerfolg individuell variabel ist.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
978-3-7369-8300-7 (9783736983007)
373698300X (373698300X)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Verzeichnis der verwendeten Publikationen
  • Abkürzungsverzeichnis
  • 1 Einleitung und wissenschaftlicher Hintergrund
  • 2 Konzept und Zielsetzung
  • 3 Ergebnisse und Diskussion
  • 4 Studienübergreifende Diskussion
  • 5 Zusammenfassung
  • 6 Summary
  • 7 Literaturverzeichnis
  • 8 Darstellung des eigenen Anteils an den Publikationen
  • 9 Danksagung
  • 10 Anhang

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,86 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok