Unsicherheiten der Technikentwicklung

 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 15. Mai 2018
  • |
  • 150 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8782-1 (ISBN)
 
Das vorliegende Buch ist die erste Publikation des interdisziplinären Nachwuchsforschernetzwerks Junges Forum: Technikwissenschaften (JF:TEC). Der Idee des JF:TEC entsprechend werden Herausforderungen, insbesondere die damit zusammenhängenden Unsicherheiten neuer und zukünftiger Technologien aus verschiedenen fachlichen und interdisziplinären Perspektiven sowie Anwendungsbereichen beleuchtet. Gleichfalls renommierte wie junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werfen philosophische und theologische Fragen zur Gestaltung zukünftiger Technik auf, berichten von praxisnahen Beispielen wie der Nutzung digitaler Systeme in den Bereichen gesellschaftlicher Partizipation, Medizin sowie der Arbeitswelt und reflektieren die Auswirkungen neuer Phänomene der dezentralen Produktion in globalen Zusammenhängen.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
  • 1,74 MB
978-3-7369-8782-1 (9783736987821)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Danksagung
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • Über dieses Buch
  • Teil 1
  • Multidisziplinäre Perspektiven und interdisziplinäre Konzepte
  • Unsicherheiten der Technikentwicklung als gesellschaftliches und politisches Handlungsfeld
  • Teil 2
  • Lob der Unischerheit - Plädoyer für offene Technikzukünfte
  • Steigende Komplexität - wachsende Datenmengen: Der Wettlauf um den Determinismus in der Produktion
  • Umgang mit Unsicherheiten in der tEchnikentwicklung - ein sozialanthropologischer Einwurf
  • Zum Umgang mit Unsicherheit durch Design - User Experience Design von Maschinen und Anlagen
  • Da behüte uns Gott vor"
  • Das Junge Forum: Technikwissenschaften (JF: TEC) - Entstehung , Ziele und Arbeitsweise
  • Anhang

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

27,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen