Literature and Weather

Shakespeare - Goethe - Zola
 
 
de Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 19. Februar 2018
  • |
  • IX, 590 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-056097-8 (ISBN)
 
"Literature and Weather. Shakespeare - Goethe - Zola" is dedicated to the relation between literature and weather, i.e. a cultural practice and an everyday phenomenon that has played very different epistemic roles in the history of the world. The study undertakes an archaeology of literature's affinity to the weather which tells the story of literature's weathery self-reflection and its creative reinventions as a medium in different epistemic and social circumstances.The book undertakes extensive close readings of three exemplary literary texts: Shakespeare's The Tempest, Goethe's The Sufferings of Young Werther and Zola's The Rougon-Macquarts. These readings provide the basis for reconstructing three distinct formations, negotiating the relationship between literature and weather in the 17th, the 18th and the 19th centuries.The study is a pioneering contribution to the recent debates of literature's indebtedness to the environment. It initiates a rewriting of literary history that is weather-sensitive; the question of literature's agency, its power to affect, cannot be raised without understanding the way the weather works in a certain cultural formation.
  • Dissertationsschrift
  • |
  • 2016
  • |
  • LMU München
1860-210X
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 2
  • |
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 b/w ill.
  • 2,97 MB
978-3-11-056097-8 (9783110560978)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Johannes Ungelenk, Ludwig-Maximilians-Universität, Munich.
  • Intro
  • Acknowledgments
  • Table of contents
  • List of Abbreviations
  • Introduction
  • I. The Tempest. Staging the Weather
  • II. Werther. Reading the Weather
  • III. Les Rougon-Macquart. Describing the Weather - and a Changing Climate
  • Conclusion
  • Works Cited
  • Index

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

99,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen