The 21st Century Fight for the Amazon

Environmental Enforcement in the World's Biggest Rainforest
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 13. Oktober 2017
  • |
  • XIII, 177 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-56552-1 (ISBN)
 
This book is the most updated and comprehensive look at efforts to protect the Amazon, home to half of the world's remaining tropical forests. In the past five years, the Basin's countries have become the cutting edge of environmental enforcement through formation of constitutional protections, military operations, stringent laws, police forces, judicial procedures and societal efforts that together break through barriers that have long restrained decisive action. Even such advances, though, struggle to curb devastation by oil extraction, mining, logging, dams, pollution, and other forms of ecocide. In every country, environmental protection is crippled by politics, bureaucracy, unclear laws, untrained officials, small budgets, regional rivalries, inter-ministerial competition, collusion with criminals, and the global demand for oils and minerals. Countries are better at creating environmental agencies, that is, than making sure that they work. This book explains why, with country studies written by those on the front lines-from national enforcement directors to biologists and activists.
1st ed. 2018
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 11
  • |
  • 30 farbige Tabellen, 30 farbige Abbildungen, 11 s/w Abbildungen
  • |
  • 11 schwarz-weiße und 30 farbige Abbildungen, 30 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 4,38 MB
978-3-319-56552-1 (9783319565521)
3319565524 (3319565524)
10.1007/978-3-319-56552-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Mark Ungar is Professor of Political Science at Brooklyn College and the Graduate Center of the City University of New York, USA. He is author of four books and 30 publications and is a security sector advisor for the United Nations and Inter-American Development Bank. He has received fellowships from the Woodrow Wilson Center and the Ford, Tinker, and Henkel Foundations.
1. Introduction: The Evolution of Environmental EnforcementMark Ungar
2. Amazonia, Organized Crime and Illegal Deforestation: Best Practices for the Protection of the Brazilian Amazon RainforestFranco Perazzoni
3. Deforestation in the Bolivian Amazon: The Case of the El Choré Forest Reserve in Santa Cruz DepartmentManlio Alberto Roca Zamora

4. Peru: A Legal Enforcement Model for the AmazonHugo R. Gómez Apac, María Antonieta Merino de Taboada, and Milagros Granados Mandujano

5. Ecuador: Rainforest under SiegeVíctor López Acevedo

6. Colombia: Bridging the Gaps between What Is Needed and What Actually Exists Regarding the Protection of Its AmazonAna María Hernández Salgar and Luz Marina Mantilla Cárdenas

7. Environmental Penal Control in Venezuela: Amazonia and the Orinoco Mining ArcManuel Joel Díaz Capdevilla
8. Suriname: An Exposed InteriorKatia Delvoye, Minu Parahoe, and Hermes Libretto

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

49,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok