Mammakarzinome

Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge
 
 
Zuckschwerdt (Verlag)
  • 16. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. Oktober 2017
  • |
  • 420 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86371-247-1 (ISBN)
 
Das Manual zum häufigsten Tumor bei Frauen, dem Mammakarzinom, wird alle zwei Jahre überarbeitet und ist aktuell in der 16. Auflage erschienen. Alles, was beim primären und beim metastasierten Mammakarzinom wichtig ist, beinhaltet dieses Manual. Von der Diagnostik über die Therapie bis zur Nachsorge. Die Inhalte wurden von interdisziplinär zusammengesetzten Expertenteams erarbeitet, diskutiert und sind nun in dem Manual als Empfehlungen für die Praxis nachzulesen. Das Buch ist hochaktuell, leitliniengerecht und bietet trotzdem Platz für persönliche Meinungen und Erfahrungen. Das Expertenwissen und auch deren klinische Erfahrung soll in dieser Form einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, um die Versorgung der Patientinnen zu verbessern.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Das Manual wurde von der Projektgruppe "Mammakarzinome" des Tumorzentrums München an den Medizinischen Fakultäten der LMU und der TU erstellt. Der Bandherausgeber ist Herr Dr. Ingo Bauerfeind.
Epidemiologie

Mammakarzinom-Prävention

Bildgebende und interventionelle Diagnostik

Pathologie der Mammakarzinome und der intraepithelialen Proliferationen der Mamma

In-situ-Karzinome

Prognostische und prädiktive Faktoren

Das hereditäre Mammakarzinom

Operative Therapie und Rekonstruktionsverfahren bei primärem Mammakarzinom

Radioonkologische Behandlung

Primäre systemische Therapie

Adjuvante Systemtherapie

Nachsorge

Qualitätsmanagement mit dem klinischen Krebsregister

Physikalisch-therapeutische Maßnahmen und Rehabilitation nach Brustkrebs inklusive Behandlung von Lymphödemen mit Rezeptierungshinweisen für Heil- und Hilfsmittel

Psychoonkologie in der Therapie des Mammakarzinoms

Hormone und Mammakarzinom

Mammakarzinom und Schwangerschaft

Behandlung des lokalen und regionären Tumorrezidivs

Lokoregionäre Therapieoptionen bei Fernmetastasen

Systemische Therapie des metastasierten Mammakarzinoms

Sonderfälle

Integrative/Komplementäre Medizin

Autoren und Mitglieder der Projektgruppe

Stichwortverzeichnis

Krebsberatungsstellen - Adressen im Großraum München

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhaltsverzeichnis (PDF)
Inhalt (1) (PDF)
Inhalt (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

33,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok