Malignome der Vulva und Vagina

Empfehlungen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge
 
 
Zuckschwerdt (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. September 2011
  • |
  • 80 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-86371-020-0 (ISBN)
 
Die zweite Auflage des Manuals "Malignome der Vulva und der Vagina" wurde von einem interdisziplinären Team komplett überarbeitet. Jedes Kapitel wurde sorgfältig von den Experten unter Berücksichtigung der aktuellen Datenlage überarbeitet oder neu erstellt. Das Ziel war es, klare Leitlinien für die Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Vulva- und Vaginalmalignome zu formulieren, sodass sie im klinischen Alltag eine Hilfestellung sein können. Die kritische Diskussion und Darstellung der Studien in diesem Bereich soll den Hintergrund der Empfehlungen nachvollziehbarer machen und eine individuelle Entscheidung vor allem auch in schwierigen Situationen erleichtern.
  • Deutsch
  • Germering bei München
  • |
  • Deutschland
  • 2,04 MB
978-3-86371-020-0 (9783863710200)
3863710207 (3863710207)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Das Manual wurde von der Projektgruppe "Vulva- und Vaginalmalignome" des Tumorzentrums München an den Medizinischen Fakultäten der LMU und der TU erstellt. Die Bandherausgeber sind Herr PD Dr. C. Dannecker, Prof. Dr. M. Kolben und Prof. Dr. R. Kürzl.
Malignome der Vulva
Epidemiologie
Risikofaktoren, Ätiologie, Prävention und Früherkennung
Diagnostik
Histopathologie
Tumorklassifikation
Behandlung präneoplastischer Läsionen
Lokale operative Therapie
Therapie der Lymphabflusswege
Primäre und (neo-)adjuvante Strahlentherapie
Rezidiv/Metastasen
Malignes Melanom der Vulva

Malignome der Vagina
Epidemiologie
Risikofaktoren, Ätiologie, Prävention und Früherkennung
Prätherapeutische Diagnostik
Histopathologie
Tumorklassifikation
Behandlung präneoplastischer Läsionen
Operative Therapie
Radioonkologische Behandlung

Malignome der Vulva und Vagina
Nachsorge und Dokumentation Vulva- und Vaginalkarzinom

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok