Infrastructural Brutalism

Art and the Necropolitics of Infrastructure
 
 
The MIT Press; Infrastructures
  • erschienen am 1. September 2020
  • |
  • 376 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-262-35872-9 (ISBN)
 
How "drowned town" literature, road movies, energy landscape photography, and "death train" narratives represent the brutality of industrial infrastructures.

In this book, Michael Truscello looks at the industrial infrastructure not as an invisible system of connectivity and mobility that keeps capitalism humming in the background but as a manufactured miasma of despair, toxicity, and death. Truscello terms this "infrastructural brutalism"--a formulation that not only alludes to the historical nexus of infrastructure and the concrete aesthetic of Brutalist architecture but also describes the ecological, political, and psychological brutality of industrial infrastructures.
  • Englisch
  • Cambridge
  • |
  • USA
MIT Press
  • Reflowable
8 B&W ILLUS.
  • 1,34 MB
978-0-262-35872-9 (9780262358729)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Truscello is Associate Professor in the Departments of English and General Education at Mount Royal University, Calgary.

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

40,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen