Morning in America

How Ronald Reagan Invented the 1980's
 
 
Princeton University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2007
  • |
  • 448 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4008-4930-7 (ISBN)
 

Did America's fortieth president lead a conservative counterrevolution that left liberalism gasping for air? The answer, for both his admirers and his detractors, is often "yes." In Morning in America, Gil Troy argues that the Great Communicator was also the Great Conciliator. His pioneering and lively reassessment of Ronald Reagan's legacy takes us through the 1980s in ten year-by-year chapters, integrating the story of the Reagan presidency with stories of the decade's cultural icons and watershed moments-from personalities to popular television shows.


One such watershed moment was the 1984 Los Angeles Olympics. With the trauma of Vietnam fading, the triumph of America's 1983 invasion of tiny Grenada still fresh, and a reviving economy, Americans geared up for a festival of international harmony that-spurred on by an entertainment-focused news media, corporate sponsors, and the President himself-became a celebration of the good old U.S.A. At the Games' opening, Reagan presided over a thousand-voice choir, a 750-member marching band, and a 90,000-strong teary-eyed audience singing "America the Beautiful!" while waving thousands of flags.


Reagan emerges more as happy warrior than angry ideologue, as a big-picture man better at setting America's mood than implementing his program. With a vigorous Democratic opposition, Reagan's own affability, and other limiting factors, the eighties were less counterrevolutionary than many believe. Many sixties' innovations went mainstream, from civil rights to feminism. Reagan fostered a political culture centered on individualism and consumption-finding common ground between the right and the left.


Written with verve, Morning in America is both a major new look at one of America's most influential modern-day presidents and the definitive story of a decade that continues to shape our times.

Course Book
  • Englisch
  • Princeton
  • |
  • USA
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • 16 halftones.
  • |
  • 16 halftones.
  • 2,99 MB
978-1-4008-4930-7 (9781400849307)
1400849306 (1400849306)
http://www.degruyter.com/isbn/9781400849307
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gil Troy
  • FrontMatter,
  • Contents,
  • Introduction,
  • 1980 Cleveland,
  • 1981 1600 Pennsylvania Avenue,
  • 1982 Hill Street,
  • 1983 Beaufort, South Carolina,
  • 1984 Los Angeles,
  • 1985 Brooklyn, New York,
  • 1986 Wall Street,
  • 1987 Mourning in America,
  • 1988 Stanford,
  • 1989 Kennebunkport, Maine,
  • 1990 Boston,
  • A Note on Method and Sources,
  • A Guide to Abbreviations in Notes,
  • Notes,
  • Acknowledgments,
  • Index,

DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

71,69 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
Hinweis: Die Auswahl des von Ihnen gewünschten Dateiformats und des Kopierschutzes erfolgt erst im System des E-Book Anbieters
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok