Kultur und Bild II

Die Bedeutung des Bildes in den Cultural Studies
 
 
epubli (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. November 2021
  • |
  • 100 Seiten
 
E-Book | ePUB ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7549-1832-6 (ISBN)
 
Ein wesentliches Forschungsfeld der Cultural Studies ist das der Visual Studies. Sie beschäftigen sich mit jeder Art von Visulität, die uns umgibt und welche auf uns bewusst oder unbewusst einwirkt. Insbesondere durch die Globalisierung und das Internet werden wir nahezu überflutet mit visuellen Eindrücken - verpackt in verschiedenen Medien. Das war nicht immer so. Die Rolle des Bildes hat sich in den letzten zwei Jahrhunderten massiv verändert. Forscher sprechen dabei vom sogenannten Visual Turn, einer visuellen Kulturkrise, die eine vollkommen neue Rezeptionsebene von Kultur hervorbringt.

Dieses E-Book ist Teil der E-Book-Reihe "Sela d'or mini" des Sela d'or Verlags. In Sela d'or mini erscheinen wissenschaftliche Texte mit kulturwissenschaftlichen Themen. Die Reihe wird kontinuierlich erweitert und zeichnet sich aus durch ihre Kompaktheit der Texte und der thematischen Vielfalt.

www.selador-verlag.at
1. Auflage
  • Deutsch
  • 0,29 MB
978-3-7549-1832-6 (9783754918326)
K. Trnka ist freie Autorin, Fotografin und Designerin in Linz in Oberösterreich. Sie studierte Kommunikationsdesign, Angewandte Kulturwissenschaft und Kunst- und Medientheorie und beschäftigt sich auf unterschiedlichen Gestaltungsebenen mit kulturwissenschaftlichen Themen. Sie gestaltet und schreibt seit mehr als 10 Jahren und publiziert ihre Werke im Eigenverlag "Sela d'or".

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "glatten" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

1,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen