Trends und Innovationen im Arbeitsschutz

Trends 2018/19
 
Erich Schmidt Verlag
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Dezember 2019
  • |
  • 40 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-503-17789-9 (ISBN)
 
Das Unfallgeschehen in der Arbeitswelt hat sich im langfristigen Trend deutlich reduziert und trotz gestiegener Wirtschaftsleistung sowie erhöhter Zahl Erwerbstätiger ist insgesamt ein positiver Trend auszumachen. Diese Entwicklung ist auf ein gestiegenes Bewusstsein für Arbeitssicherheit, aber auch sicherheitsverbesserndes Verhalten bei der Arbeit sowie natürlich technische Neuerungen zurückzuführen.
Mit dem Sonderheft "Trends und Innovationen im Arbeitsschutz" greifen die beiden Schwesterzeitschriften sicher ist sicher und Betriebliche Prävention das Thema als Schwerpunkt auf:
-Was ist neu in der Arbeitssicherheit? Wo liegen Trends der kommenden Jahre?
-Was macht gesunde Arbeit in der sich wandelnden Arbeitswelt aus?
-Welche Innovationen ragen heraus?
-Wo und wie bringt Forschung die Arbeitssicherheit voran?
Zu Wort kommen Experten aus Wissenschaft, industrieller Forschung, Verwaltung und Wirtschaft zu vielen der modernen Themen für sicheres und gesundes Arbeiten. Dabei liegt der Blick auch auf Umsetzung bzw. Anwendbarkeit, also den Transfer in die Arbeitswelt.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Sicherheitsingenieure; Sicherheitsbeauftragte; Fachkräfte für Arbeitssicherheit; Unternehmer; Betriebsärzte
  • 1,97 MB
978-3-503-17789-9 (9783503177899)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Einführung und Überblick
  • Scobel. "Der große Umbruch in der Arbeitswelt kommt"
  • Innovationen im Bereich digitale Transformation
  • Nischalke-Fehn. Verwendung von Tablets und Smartphones zur Maschinensteuerung
  • Tegtmeier. Mobiler Einsatz von smarten Geräten im Betrieb - Ergebnisse einer Laborstudie
  • Grüß/Rockhoff. Einsatz von Datenbrillen im Betrieb
  • Pauls/Thörel. Ständige Erreichbarkeit - (k)ein Problem für Beschäftigte und Unternehmen?
  • Innovationen und Trends im Bereich Prävention
  • Lotzmann. Prävention 4.0: Flexibilität statt Stress
  • Zittlau/Hasselmann. Physische Gefährdungen und psychische Belastungen in der Arbeitswelt 4.0
  • Ausblick
  • Riebe/Barth/Hamacher/Eickholt/Riering/Winkelmann/Ashton/Templer/Wienhold. Aufbruch in eine neue Arbeitswelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

13,43 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen