Nachhaltigkeit ins Zentrum rücken

Ein interdisziplinärer Zugang zu den wichtigsten Fragen unserer Zeit
 
 
wbv Media (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2020
  • |
  • 194 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7639-6534-2 (ISBN)
 
So finden Sie immer mehr Menschen, denen es wie Ihnen geht. Die sich sorgen um unsere gemeinsame Zukunft, die den Ursachen auf die Spur kommen möchten und nach Lösungen suchen. Dazu soll Sie dieses Buch anregen und es kann eine wertvolle Gesprächsgrundlage sein. Bleiben wir mit unseren Gedanken und Gefühlen nicht alleine, suchen wir vielmehr gemeinsam nach Antworten, finden wir gemeinsam Handlungsmöglichkeiten und lassen wir uns von Noam Chomskys Idee leiten, dass die größte Supermacht dieser Welt immer die öffentliche Meinung ist.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
  • 21,33 MB
978-3-7639-6534-2 (9783763965342)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Frontmatter
  • Cover
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • 01. Zertifikat Umweltbildung und Nachhaltigkeit. Eine Einführung
  • Die Erde und der Earth Day
  • Earth Overshoot Day
  • Heede-Studie zu den Verantwortlichen des CO2-Ausstoßes
  • OXFAM-Studie
  • ETH Zürich: The Global Network of Corporate Control
  • Die aktuellen Machtstrukturen und Nachhaltigkeit
  • Die Erde und unsere Verantwortung
  • Literatur
  • 02. Ein Tag ohne Energie
  • Wer wir sind
  • Energie-Atlas Bayern - damit die Energiewende gelingt!
  • Leitmotiv des Energie-Atlas Bayern ist der Energie-3-Sprung
  • Der Energie-3-Sprung
  • Energiepolitik - das energiepolitische Zieldreieck
  • Das energiepolitische Dreieck
  • Eckpunkte der Energiewende in Deutschland
  • Fazit
  • Materialien
  • 03. Kann man Fisch noch essen?
  • Literatur
  • 04. Tourismus und Alpenschutz
  • 05. Summen, Brummen - Totenstille. Das Dilemma des Insektensterbens
  • Im Reich der Kerbtiere
  • Ausgesummt?
  • Heimat in Gefahr
  • Pädagogische Antworten
  • Die Vision
  • Literatur
  • 06. Nachhaltige Landwirtschaft
  • Analyse der aktuellen Probleme der Landwirtschaft
  • Boden
  • Nährstoffaustrag
  • Pflanzenschutzmittelrückstände
  • Gentechnikeinsatz
  • Biodiversitätsverlust
  • Intensivierung der Tierhaltung
  • Einkommensentwicklung, Strukturwandel
  • Wege zu einer Verbesserung der Nachhaltigkeit der Landwirtschaft in Deutschland
  • Sicherung von bäuerlichen Existenzen und einer flächendeckend naturverträglichen Landwirtschaft
  • Lebensräume erhalten und neu schaffen
  • Genetische Vielfalt sichern
  • Reduzierung von synthetischen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln, Reduzierung des Einsatzes von chemisch-synthetischen Medikamenten
  • Bodenschutz gewährleisten
  • Wasserschutz sichern
  • Klimaschutz
  • Tiergerechte Nutztierhaltung
  • Ökologischer Landbau als Leitbild für die künftige Bewirtschaftung
  • 07. Augsburgs Nachhaltigkeitsprozess - Struktur, Ziele, Beteiligung
  • Möglichst alle Akteure einer Stadtgesellschaft
  • Gemeinsame inhaltliche Grundlage
  • Umsetzungen
  • Neues Verständnis als kooperative Stadt - jenseits von Behörde und Dienstleister
  • Nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungsprozess
  • Weiterführende Links
  • 08. Nachhaltigkeit vs. Digitalisierung
  • Literatur
  • 09. Nachhaltiges Lernen
  • Wie man Lernen betrachten kann
  • Was ist Lernen?
  • Wie funktioniert Lernen?
  • Was hilft beim schulischen Lernen?
  • Was beeinflusst unser Lernen?
  • Theoretische Hintergründe zur Erlebnispädagogik
  • Lernen in der Praxis
  • Blinder Mathematiker
  • Teamquadrat
  • Resümee
  • Grundlegende Literatur und Literaturempfehlung
  • 10. Die Gemeinwohlökonomie stellt sich vor
  • Grundprinzipien und Visionen
  • Überschüsse sind erlaubt für:
  • Nicht für:
  • Aufbau heute
  • 11. Bedeutung und Schutz der Biodiversität im Siedlungsraum und seinem Umfeld
  • Biodiversität - was ist das?
  • Die Stadt als neuer Lebensraum für "wild"lebende Pflanzen und Tiere?
  • Stadtbiotope
  • Die Stadt - ein Felsenbiotop
  • Die Stadt - ein Waldbiotop
  • Die Stadt - ein Wärmebiotop
  • Die Stadt - ein Extrembiotop
  • Exkurs zu den Extrembiotopen in der Stadt
  • Natur auf Zeit
  • Nahrungsressourcen in der Stadt - auch für Tiere?
  • Hausgärten - wichtige Biotope für die Stadtbiodiversität
  • Die Bedeutung der Biodiversität der Stadt für die Stadtbevölkerung
  • Für die Gesamtbiodiversität
  • Aber
  • Naturschutz in der Stadt - wozu?
  • 12. Papst Franziskus als Akteur für Nachhaltigkeit
  • 1. Einführung in den Text
  • Daten und Fakten zur Enzyklika
  • 2. Speziellere Themen: Umwelt - Klimaschutz - Nachhaltigkeit: das "gemeinsame Haus
  • 3. Kritik
  • Literatur
  • 13. Bildung: jetzt! Warum Bildung wichtiger denn je ist und was wir tun müssen.
  • 1. Die Welt ist aus den Fugen!?
  • Gesundheit
  • Wohlstand
  • Frieden
  • Bildung
  • Umwelt
  • Gesundheit
  • Wohlstand
  • Frieden
  • Bildung
  • Umwelt
  • 2. Bildung neu denken
  • 1. Vermehrung vs. Entrümpelung
  • 2. Beschleunigung vs. Entschleunigung
  • 3. Kommerzialisierung vs. Entkommerzialisierung
  • 4. Verflechtung vs. Entflechtung
  • 3. Schule neu denken
  • Gelingensbedingungen von Schulsystemen
  • 4. Lehrerprofessionalität neu denken
  • Rollen der Lehrpersonen
  • Literatur
  • Backmatter
  • Autorinnen & Autoren
  • Backcover

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

19,80 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen