Verbrennungsmotoren

 
 
Hanser, Carl (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Februar 2017
  • |
  • 213 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-446-45227-5 (ISBN)
 
Verbrennungsmotoren anschaulich erklärt

Der verständliche Einstieg in die Grundlagen der Verbrennungsmotoren.

Dieses Lehrbuch bietet einen fundierten Überblick über die Materie der Verbrennungskraftmaschinen und orientiert sich dabei an der gleichnamigen Vorlesung, die der Autor seit Jahren an der FH Hannover hält.
Dieses Buch ist sowohl für Studierende mit geringen Vorkenntnissen geeignet als auch für Ingenieure in der Praxis zur Auffrischung des vorhandenen Wissens.
In der zweiten Auflage wurde dieses Buch in einigen Punkten erweitert und präzisiert sowie die neuesten Entwicklungen und Kennwerte eingefügt.

Die ausführliche Behandlung der Grundlagen ermöglicht einen leichten Einstieg in das Thema, die Schwerpunkte des Inhalts liegen dabei auf den folgenden Aspekten:
- Kennzahlen für den Vergleich und die Bewertung realer Motoren
- Herstellung und Anforderungen an Kraftstoffe
- Weg des Kraftstoffes durch den Motor
- Grenzwerte und Testverfahren für Abgase
- Leistungssteigerung
- Schmierung und Bauteile von Motoren
2., neu bearbeitete Auflage
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 17,95 MB
978-3-446-45227-5 (9783446452275)
3446452273 (3446452273)
http://dx.doi.org/10.3139/9783446452275
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Inhaltsverzeichnis [Seite 7]
2 - 1 Einführung [Seite 10]
3 - 2 Überblick [Seite 11]
3.1 - 2.1 Geschichtlicher Überblick [Seite 11]
3.2 - 2.2 Eigenschaften [Seite 12]
3.3 - 2.3 Probleme [Seite 14]
3.3.1 - 2.3.1 Umweltprobleme [Seite 14]
3.3.2 - 2.3.2 Kraftstoffe [Seite 15]
3.4 - 2.4 Zukunftsaussichten [Seite 15]
3.5 - 2.5 Einteilung der Verbrennungsmotoren [Seite 16]
4 - 3 Thermodynamische Grundlagen [Seite 21]
4.1 - 3.1 Kreisprozesse [Seite 21]
4.1.1 - 3.1.1 Carnot-Prozess [Seite 22]
4.1.2 - 3.1.2 Gleichraumprozess [Seite 23]
4.1.3 - 3.1.3 Gleichdruckprozess [Seite 25]
4.1.4 - 3.1.4 Seiliger-Prozess (Gemischter Prozess) [Seite 26]
4.1.5 - 3.1.5 Vergleich der Kreisprozesse [Seite 29]
4.2 - 3.2 Verluste des vollkommenen Motors [Seite 29]
4.3 - 3.3 Vergleich des wirklichen Prozesses mit dem des vollkommenen Motors [Seite 30]
4.4 - 3.4 Gütegrad [Seite 31]
4.5 - 3.5 Energiebilanz [Seite 33]
5 - 4 Kinematik, Kräfte und Momente im Motor [Seite 35]
5.1 - 4.1 Kinematik des Kurbeltriebes [Seite 35]
5.2 - 4.2 Kräfte und Momente im Triebwerk [Seite 36]
5.2.1 - 4.2.1 Kräfte und Momente im Einzylindertriebwerk [Seite 36]
5.2.2 - 4.2.2 Überlagerung von Gas- und Massenkräften [Seite 40]
5.2.3 - 4.2.3 Einfachster Massenausgleich der Massenkräfte I. Ordnung [Seite 41]
5.2.4 - 4.2.4 Vollständiger Massenausgleich der Massenkräfte I. und II. Ordnung [Seite 42]
5.3 - 4.3 Kräfte und Momente in Mehrzylindermotoren [Seite 42]
6 - 5 Kenngrößen [Seite 50]
6.1 - 5.1 Hub/Bohrung [Seite 50]
6.2 - 5.2 Leistung und Mitteldruck [Seite 51]
6.3 - 5.3 Wirkungsgrade [Seite 53]
6.4 - 5.4 Zylinderfüllung [Seite 57]
6.5 - 5.5 Kolbengeschwindigkeit [Seite 58]
6.6 - 5.6 Verdichtungsverhältnis [Seite 59]
6.7 - 5.7 Weitere Kenngrößen [Seite 60]
6.8 - 5.8 Kennfelder [Seite 62]
7 - 6 Kraftstoffe [Seite 68]
7.1 - 6.1 Flüssige Kraftstoffe aus Erdöl [Seite 68]
7.1.1 - 6.1.1 Eigenschaften der Kraftstoffe [Seite 70]
7.1.2 - 6.1.2 Oktanzahl [Seite 74]
7.1.3 - 6.1.3 Cetanzahl [Seite 75]
7.2 - 6.2 Gaskraftstoffe [Seite 76]
7.3 - 6.3 Alternative Kraftstoffe [Seite 78]
7.3.1 - 6.3.1 Alternative Kraftstoffe für Ottomotoren [Seite 79]
7.3.2 - 6.3.2 Alternative Kraftstoffe für Dieselmotoren [Seite 80]
8 - 7 Gemischbildung und Zündung [Seite 82]
8.1 - 7.1 Gemischbildung bei Ottomotoren [Seite 82]
8.1.1 - 7.1.1 Äußere Gemischbildung durch Vergaser [Seite 82]
8.1.2 - 7.1.2 Äußere Gemischbildung durch Einspritzung [Seite 84]
8.1.3 - 7.1.3 Innere Gemischbildung durch Einspritzung [Seite 88]
8.2 - 7.2 Zündung bei Ottomotoren [Seite 92]
8.2.1 - 7.2.1 Arten der Zündsysteme [Seite 93]
8.2.2 - 7.2.2 Zündkerzen [Seite 96]
8.3 - 7.3 Gemischbildung bei Dieselmotoren [Seite 97]
8.3.1 - 7.3.1 Brennräume [Seite 97]
8.3.2 - 7.3.2 Einspritzpumpen [Seite 98]
8.3.3 - 7.3.3 Einspritzdüsen [Seite 106]
8.3.4 - 7.3.4 Einspritzparameter [Seite 108]
9 - 8 Ladungswechsel [Seite 110]
9.1 - 8.1 Steuerzeiten [Seite 110]
9.2 - 8.2 Nockenauslegung [Seite 111]
9.3 - 8.3 Kennwerte des Nockens [Seite 116]
9.4 - 8.4 Variable Ventilsteuerungen [Seite 117]
9.4.1 - 8.4.1 Nockenwellenverstellung [Seite 117]
9.4.2 - 8.4.2 Ventilhubverstellung zweistufig [Seite 119]
9.4.3 - 8.4.3 Ventilhubverstellung vollvariabel [Seite 121]
10 - 9 Verbrennung [Seite 125]
10.1 - 9.1 Minimale Luftmenge und Heizwert [Seite 126]
10.1.1 - 9.1.1 Gemischheizwert [Seite 127]
10.1.2 - 9.1.2 Gemisch ansaugende Motoren [Seite 127]
10.1.3 - 9.1.3 Luft ansaugende Motoren [Seite 128]
10.1.4 - 9.1.4 Kennwerte [Seite 128]
10.2 - 9.2 Verbrennung beim Ottomotor [Seite 130]
10.3 - 9.3 Verbrennung beim Dieselmotor [Seite 131]
11 - 10 Abgas und Abgasgrenzwerte [Seite 136]
11.1 - 10.1 Entstehung der Schadstoffe [Seite 136]
11.1.1 - 10.1.1 Ottomotor [Seite 136]
11.1.2 - 10.1.2 Dieselmotor [Seite 138]
11.2 - 10.2 Senkung der Emission von Ottomotoren [Seite 139]
11.2.1 - 10.2.1 Innermotorische Maßnahmen [Seite 139]
11.2.2 - 10.2.2 Außermotorische Maßnahmen [Seite 139]
11.3 - 10.3 Senkung der Emissionen von Dieselmotoren [Seite 141]
11.3.1 - 10.3.1 Innermotorische Maßnahmen [Seite 141]
11.3.2 - 10.3.2 Außermotorische Maßnahmen [Seite 144]
11.4 - 10.4 Abgasmessung und Abgasgesetzgebung [Seite 147]
12 - 11 Leistungssteigerung [Seite 151]
12.1 - 11.1 Möglichkeiten der Leistungssteigerung [Seite 151]
12.2 - 11.2 Aufladungsarten [Seite 155]
12.2.1 - 11.2.1 Fremdaufladung [Seite 155]
12.2.2 - 11.2.2 Mechanische Aufladung [Seite 155]
12.2.3 - 11.2.3 Abgasturboaufladung (ATL) [Seite 157]
12.2.4 - 11.2.4 Druckwellenaufladung [Seite 170]
12.3 - 11.3 Berechnung von aufgeladenen Motoren [Seite 171]
12.3.1 - 11.3.1 Mechanische Aufladung und geänderte Atmosphäre [Seite 171]
12.3.2 - 11.3.2 Abgasturboaufladung [Seite 172]
13 - 12 Schmierung von Motoren [Seite 177]
13.1 - 12.1 Anforderungen und Aufgaben [Seite 177]
13.2 - 12.2 Grundöle [Seite 180]
13.2.1 - 12.2.1 Mineralöle [Seite 180]
13.2.2 - 12.2.2 Synthetische Flüssigkeiten [Seite 180]
13.3 - 12.3 Additive für Motoröle [Seite 181]
13.3.1 - 12.3.1 Viskositätsindexverbesserer [Seite 181]
13.3.2 - 12.3.2 Detergent- und Dispersant-Zusätze [Seite 181]
13.3.3 - 12.3.3 Reibungsverminderer und Verschleißschutzzusätze [Seite 182]
13.3.4 - 12.3.4 Schauminhibitoren [Seite 183]
13.4 - 12.4 Viskositätsklassen für Motoröle [Seite 183]
13.5 - 12.5 Veränderungen des Motoröls im Betrieb [Seite 183]
13.6 - 12.6 Ölversorgung des Motors [Seite 185]
13.7 - 12.7 Ölwechsel [Seite 185]
14 - 13 Bauteile von Motoren [Seite 187]
14.1 - 13.1 Kurbelwelle [Seite 187]
14.1.1 - 13.1.1 Aufbau [Seite 187]
14.1.2 - 13.1.2 Gestaltung [Seite 188]
14.1.3 - 13.1.3 Beanspruchungen [Seite 188]
14.2 - 13.2 Pleuelstange [Seite 189]
14.2.1 - 13.2.1 Aufbau [Seite 190]
14.2.2 - 13.2.2 Beanspruchungen [Seite 190]
14.2.3 - 13.2.3 Werkstoffe [Seite 191]
14.3 - 13.3 Kolben [Seite 191]
14.3.1 - 13.3.1 Aufbau [Seite 192]
14.3.2 - 13.3.2 Beanspruchungen [Seite 192]
14.3.3 - 13.3.3 Herstellung, Gestaltung [Seite 194]
14.4 - 13.4 Kolbenringe [Seite 197]
14.4.1 - 13.4.1 Kolbenringformen [Seite 198]
14.4.2 - 13.4.2 Herstellung [Seite 199]
14.4.3 - 13.4.3 Werkstoffe [Seite 200]
14.5 - 13.5 Zylinder [Seite 201]
14.5.1 - 13.5.1 Aufbau und Gestaltung [Seite 201]
14.5.2 - 13.5.2 Belastung [Seite 202]
14.5.3 - 13.5.3 Werkstoffe [Seite 202]
14.6 - 13.6 Zylinderkopf [Seite 203]
14.7 - 13.7 Ventile [Seite 204]
15 - Literaturverzeichnis [Seite 207]
16 - Sachwortverzeichnis [Seite 210]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (1) (PDF)
Inhalt (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

25,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok