Search for Sterile Neutrinos with the MINOS Long-Baseline Experiment

 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 10. August 2017
  • |
  • XX, 162 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-63769-3 (ISBN)
 

This thesis highlights data from MINOS, a long-baseline accelerator neutrino experiment, and details one of the most sensitive searches for the sterile neutrino ever made. Further, it presents a new analysis paradigm to enable this measurement and a comprehensive study of the myriad systematic uncertainties involved in a search for a few-percent effect, while also rigorously investigating the statistical interpretation of the findings in the context of a sterile neutrino model.

Among the scientific community, this analysis was quickly recognized as a foundational measurement in light of which all previous evidence for the sterile neutrino must now be (re)interpreted. The existence of sterile neutrinos has long been one of the key questions in the field. Not only are they a central component in many theories of new physics, but a number of past experiments have yielded results consistent with their existence. Nonetheless, they remain controversial: the interpretation of the data showing evidence for these sterile neutrinos is hotly debated.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 109
  • |
  • 111 farbige Abbildungen, 5 s/w Abbildungen, 109 farbige Tabellen
  • |
  • 5 schwarz-weiße und 111 farbige Abbildungen, 109 farbige Tabellen, Bibliographie
  • 9,02 MB
978-3-319-63769-3 (9783319637693)
10.1007/978-3-319-63769-3
weitere Ausgaben werden ermittelt

Introduction.- Neutrino Physics.- The MINOS and MINOS+ Experiments.- Calibration and Reconstruction.- Event Selection.- Systematic Uncertainties.- The MINOS Sterile Neutrino Analysis.- Feldman-Cousins Con?dence Intervals.- Near Detector Data Quality Monitoring.- Conclusions and Future Outlook.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen