Radical Intellectuals and the Subversion of Progressive Politics

The Betrayal of Politics
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 9. September 2015
  • |
  • VII, 281 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-38160-6 (ISBN)
 
Radical Intellectuals and the Subversion of Progressive Politics is a challenge to contemporary radical politics and political thought. This collection of essays critiques the dominant trends and figures on the left that have distorted the legacy of progressive politics, arguing that they have moved politics away from issues of class and economic power toward a preoccupation with culture and identity. The contributors discuss this new radicalism from the perspective of a more rational form of leftism capable of reviving interest in a more politically relevant form of politics.
1st ed. 2015
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 1,92 MB
978-1-137-38160-6 (9781137381606)
1137381604 (1137381604)
10.1057/9781137381606
weitere Ausgaben werden ermittelt
Alison Assiter, University of the West of England, UK Warren Breckman, University of Pennsylvania, USA John Clark, Loyola University, USA Shadia Drury, University of Regina, Canada Russell Jacoby, University of California, Los Angeles, USA Alan Johson, Britain Israel Communications and Research Centre, UK Tom Rockmore, Duquesne University, USA John Sanbonmatsu, Worcester Polytechnic Institute in Massachusetts, USA Joseph M. Schwartz, Temple University, USA

1. Shadia Drury: The Postmodern Face of American Exceptionalism 2. John Sanbonmatsu: Postmodernism and the Corruption of the Critical Intelligentsia 3. Michael J. Thompson: Inventing the 'Political': Arendt, Anti-Politics and the Deliberative Turn in Contemporary Political Theory 4. Alan Johnson: Slavoj Zizek's Linksfaschismus 5. Gregory Smulewicz-Zucker: Illusory Alternatives: Neo-Anarchism's Disengaged and Reactionary Leftism 6. Russell Jacoby: Skimming the Surface: Stanley Fish and the Politics of Self-Promotion 7. Joseph M. Schwartz: Being Post-Modern While Late Modernity Burned: On the Apolitical Nature of Contemporary Self-Defined 'Radical' Political Theory 8. Tom Rockmore: Habermas, Critical Theory and Political Economy 9. John Clark: The Spectacle Looks Back Into You: The Situationists and the Aporias of the Left 10. Warren Breckman: The Power and the Void: Radical Democracy, Postmarxism and the Machiavellian Moment 11. Alison Assiter: In Defense of Universalism

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (1) (PDF)
Inhalt (2) (PDF)

Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok