Schriftenverzeichnis Hans Rothe

Zusammengestellt und bearbeitet von Claudia Schnell. Mit Beiträgen von Werner Barlmeyer und Peter Thiergen
 
 
Böhlau Verlag GmbH & Co. KG
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Juli 2019
  • |
  • 77 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-412-51345-0 (ISBN)
 

Hans Rothe, Nestor der deutschen Slawistik, legt hier ein Schriftenverzeichnis größten Maßstabes vor. In imponierender historischer Tiefe und thematischer Vielfalt werden weiteste Areale der slawischen Philologie erfasst. Besondere Schwerpunkte bilden literaturwissenschaftliche, kirchentextliche, ideengeschichtliche, imagologische und komparatistische Fragestellungen. Es geht um die Bilanz eines selten reichen Gelehrtenlebens. Einleitende Beiträge würdigen den Organisator, den Lehrer, den Kollegen und den 'homo privatus' Hans Rothe.

  • Deutsch
  • Gottingen
  • |
  • Deutschland
  • 1,24 MB
978-3-412-51345-0 (9783412513450)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Title Page
  • Copyright
  • Table of contents
  • Body
  • Vorbemerkung
  • Peter Thiergen, Geleitwort
  • Frühere Festschriften und Würdigungen
  • Werner Barlmeyer, Rede zu Hans Rothes 90. Geburtstag
  • Claudia Schnell, Zum Schriftenverzeichnis
  • SCHRIFTENVERZEICHNIS HANS ROTHE
  • I. 1954 - 2019
  • II. In Vorbereitung
  • III. Herausgebertätigkeit
  • IV. Ungedrucktes, chronologisch
  • V. Ungedrucktes, ohne Datum
  • VI. Tabellarischer Lebenslauf

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

23,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen