Vorlesen im Altenheim

Kurze Geschichten und Ratespiele
 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Mai 2020
  • |
  • 152 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7519-4112-9 (ISBN)
 
Gerd Tesch liest seit drei Jahren alten Menschen vor. Alle Geschichten und Interaktionsangebote, die er in dieser Textsammlung vorlegt, hat er in seinen wöchentlichen Begegnungen in einem Hunsrücker Seniorenheim eingesetzt: kurze Alltagsgeschichten, Reimtexte, umgeschriebene Nachtmärchen, Volkslieder und Schlager sowie eine Fülle praxiserprobter Begriffsrätsel und Ratespiele. Ziel ist es dabei immer, an die Erfahrungen und Erinnerungen der Menschen anzuknüpfen. Jedem, der ihnen eine Freude bereiten und sie miteinander ins Gespräch bringen möchte, bietet der Autor eine Fundgrube von Angeboten und Anregungen, die mühsame Vorbereitungszeit ersparen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 0,73 MB
978-3-7519-4112-9 (9783751941129)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gerd Tesch, 1950 im Hunsrückdorf Pfalzfeld geboren, studierte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Germanistik, Allgemeine Sprachwissenschaft, Politikwissenschaft und promovierte in Philologie. Er arbeitete in etlichen rheinland-pfälzischen Gymnasien, zuletzt bis zur Pensionierung als Schulleiter des Gymnasiums Kirn. Bislang hat er vier Kriminalromane sowie einen Band mit Kurzgeschichten veröffentlicht.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

4,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen